Frage von Milyamel, 29

Excel: Wie bekomme ich eine Textausgabe bei Datumsabfrage?

Hallo zusammen,

ich arbeite an einer Excel-Tabelle in der unter anderem ein Start- und ein Enddatum eingegen werden muss. Nun möchte ich, wenn das End-Datum in der Vergangenheit liegt, dass dort "beendet" steht und ansonsten der Zelleninhalt unverändert bleibt. Meine Formel sieht so aus:** =WENN($F$2:$F$20<HEUTE();["beendet"];[])** Das funktioniert aber leider nicht. Habt ihr eine gute Lösungsidee für mich? Viele Grüße und vielen Dank, Milyamel

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 20

Die Syntax ist seltsam. Du hattest sicherlich schon =WENN(F2<HEUTE();"beendet";"") ausprobiert. Was hat dich damit unzufrieden gemacht?

Kommentar von Milyamel ,

Hallo,

danke erstmal für die schnelle Antwort. Deine Formel hatte ich tatsächlich ausprobiert, mein Excel gibt mir einen Fehler für "beendet". Irgendwie verschluckt es sich an dieser Textausgabe...

Kommentar von Milyamel ,

Okay, nochmal mit Deiner Formel probiert. Ergebnis:

- in der Zelle steht "00.01.1900" und 

- Excel beschwert sich, dass "mindestens eine Formel einen Zirkelbezug enthält und deswegen möglicherweise nicht korrekt berrechnet" werden kann...

o_O Hast Du eine Idee?

Kommentar von Suboptimierer ,

Zirkelbezug kann nur sein, wenn du die Formel in F2 geschrieben hast. Du kannst nicht die Ergebniszelle in der Formel verwenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten