Frage von Dobbediedob, 35

Excel: Wie auf X-Achse ausschließlich die gemessenen Werte anzeigen lassen?

Hallo liebe Comunity,

ich habe gerade (mit Excel 2007) ein Säulendigramm erstellt, das Messwerte zu bestimmten Tagen über mehrere Jahre hinweg darstellen soll. Ich würde es gerne so formatieren, dass die X-Achse NUR an den Tagen, an denen gemessen wurde, einen Datums-Wert anzeigt. Unter Rechstklick auf die X-Achse und dann Achse formatieren, konnte ich leider nichts dementsprechendes finden. Im Anhang einScreenshot, damit ihr sehen könnt, was ich meine.

Lieben Dank im Voraus :)

Antwort
von Omnivore13, 21

Das geht so nicht, da Excel die Achsen auf Intervalle beschränkt und die angezeigten Werte dynamisch berechnet. wenn dann musst du dir was anderes überlegen. Bin mir nicht sicher, aber man kann glaube die Werte direkt am Balken anzeigen lassen. An der Achse geht das meines Wissens nicht

Expertenantwort
von DeeDee07, Community-Experte für Excel, 13

Du könntest die Datumsspalte (A) als Text formatieren. Dann werden nur noch die einzelnen Datümer auf der x-Achse angezeigt. Das hat allerdings den entscheidenden Nachteil, dass der zeitliche Abstand nicht widergespiegelt wird - die Säulen haben den gleichen Abstand zueinander.

Eine andere Möglichkeit (hier bleibt Spalte A als Datum formatiert):
Du entfernst die Achsenbeschriftung komplett, dafür blendest du bei der Datenreihe (rechtsklick auf die Säule, Datenreihe formatieren) die Kategorie- oder Rubrik-Beschriftung ein. Allerdings stehen diese nicht unten bei der Achse, sondern auf der Säule. Sie sind aber frei verschiebbar.

Kommentar von Dobbediedob ,

Danke für die Antwort. Beide Varianten habe ich auch schon durchgespielt.

Bei der ertsen Variatnte ist, wie du schon sagst, der Nachteil, dass der zeitliche Abstand der Säulen zueinander fehlen würde.

Bei der zweiten Variante kann ich leider nur den Messwert (Wert der Y-Achse) an den Säulen direkt anzeigen lassen - nicht aber den X-Wert, als den Tag der Messung.

Mir scheint es, als sei mein Vorhaben nicht möglich :(

Kommentar von DeeDee07 ,

Doch, das geht, schau mal (schnell gebastelt): http://fs5.directupload.net/images/user/161007/vsu2vjjt.png

Ich hab hier leider nur eine alte Excel2003-Version. Hier habe ich den Haken bei "Kategoriename" gesetzt. In den neueren Versionen heißt es wohl "Rubrikenname". Siehe auch http://fasteasy.at/tippshop/index.php?mp=1&show=excel&id=1&show2=dia...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community