Frage von schaiki, 26

Excel Wenn Abfrage siehe Details ich möchte wenn in Spalte M Lager steht soll er alles in Spalte F Zählen was kleiner als 01.02.2016 ist?

ich möchte wenn in Spalte M Lager steht soll er alles in Spalte F Zählen was kleiner als 01.02.2016 ist leider gibt er mir nur falsch aus

=WENN('Nachaufträge bis 07-12016'!M:M="Lager";ZÄHLENWENN('Nachaufträge bis 07-12016'!F:F;"<01.05.2016"))

Expertenantwort
von DeeDee07, Community-Experte für Excel, 18

Falls du Excel2007 oder eine neuere Version verwendest, geht auch:

=ZÄHLENWENNS('Nachaufträge bis 07-12016'!M:M;"Lager";'Nachaufträge bis 07-12016'!F:F;"<01.05.2016")

Kommentar von Oubyi ,

DH!
Hatte sich mit meiner Antwort überschnitten.

Kommentar von schaiki ,

leider kommt als Ergebnis eine 0

zur Ergänzung es soll Spalte ;M geprüft werden und Spalte F gezählt werden wenn Bedingung erfüllt ist

Kommentar von DeeDee07 ,

Die Formel zählt alle Einträge (Zeilen), in denen in M "Lager" steht und in F alle Einträge vor dem 01.05.16 liegen.

Ohne die Daten zu kennen kann man sich schwierig auf die Fehlersuche machen. Starte mal die Formelauswertung (Formeln, Formelüberwachung), um dem Fehler auf die Spur zu kommen. Zur Übersichtlichkeit vielleicht erstmal mit einem kleineren Bereich (10 Zeilen).

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 21

Deine Formel müsste so starten:

=WENN(ZÄHLENWENN('Nachtaufträge bis 07-12016'!M:M;"Lager")>0;ZÄHLENWENN...
Antwort
von PWolff, 16

Meinst du vielleicht

=ZÄHLENWENNS('Nachaufträge bis 07-12016'!M:M;"Lager";'Nachaufträge bis 07-12016'!F:F;"<01.05.2016")

?

Kommentar von schaiki ,

leider kommt als Ergebnis eine 0

zur Ergänzung es soll Spalte ;M geprüft werden und Spalte F gezählt werden wenn Bedingung erfüllt ist

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 15

Teste mal:

=ZÄHLENWENNS('Nachaufträge bis 07-12016'!M:M;"Lager";'Nachaufträge bis 07-12016'!F:F;"<01.05.2016")

Habe ich das richtig verstanden?

Kommentar von schaiki ,

leider kommt als Ergebnis eine 0

zur Ergänzung es soll Spalte ;M geprüft werden und Spalte F gezählt werden wenn Bedingung erfüllt ist

Kommentar von Oubyi ,

Da kann ich mich nur der Antwort von DeeDee anschließen.
DAS solltest Du als erstes probieren.
Ich habe die Formel getestet und sie funktioniert, so wie ich es verstanden habe.
Mögliche weitere Fehlerquellen:
Steht in M wirklich "Lager"? Ohne Leerzeichen danach/ davor?
Wie sehen die Datümer in Spalt F genau aus?
Ist F als Datum formatiert?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten