Frage von ROHMNI1, 9

Excel Pivottabelle?

Hallo, ich habe eine fertige Excel Pivottabelle. In den Zeilen steht der Owner also verschiedene Namen in den Spalten kann man zwischen den Monaten auswählen. Wenn man dann etwas auswählt kann man sehen z.b Owner Huber hat im Monat februar 30 Aufträge bearbeitet im März 20 und so weiter und im Gesamtergebnis steht dann 105 weil er insgesamt 105 Aufträge bearbeitet hat. Jetzt möchte ich aber noch in der Pivottabelle sehen dass wenn man einen Owner auswählt das man sieht wie viele Aufträge er im Monat gemacht hat und noch wie viele von allen Mitarbeitern (Owner) bearbeitet wurden. Also z.b Huber hat 30 im Monat februar bearbeitet von insgesamt 200 aufträgen die bearbeitet wurden. Und beim Gesamtergebnis brauch ich des dann auch dass dasteht Huber hat insgesamt 105 von 1000 Aufträgen bearbeitet. Kann mir dabei wer heflen? Danke im Vorraus

Expertenantwort
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 9

Innerhalb einer Pivottabelle wird es nicht funktionieren, dass Du nur einen Datensatz anzeigen lässt und trotzdem die anderen im Ergebnis berücksichtigt werden. Die Summen werden ja dynamisch aus der gefilterten Einträgen berechnet.

Workaround: Zeile der Gesamtergebnisse kopieren und oberhalb der Pivottabelle einfügen. Das wird dann aber nicht aktualisiert wenn sich die Werte aus der Pivottabelle ändern. Nur geeignet für eine einmalige Aktion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten