Excel Klimadiagramm 0 auf beiden Achsen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mache einen Rechtsklick auf die sekundäre y-Achse und gehe auf.
"Achse formatieren/ Achsenoptionen/ Minimum -.-> Fest"
und gib da -20 ein.Ich halte das aber nicht für sinnvoll, da es ja keine negativen Niederschlagsmengen gibt.
Du könntest auch die Primärachse auf Min. 0 statt -20 setzten, aber dann
dürfen natürlich bei anderen Daten keine negativen Temperaturen
auftreten.

Imho ist Dein Diagramm, so wie es ist, völlig in Ordnung. Die Y-Achsen müssen nicht unbedingt den gleichen 0-Punkt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrProcess
12.03.2016, 23:05

M.E. sollten beide Achsen auf gleiche Min- und Max-Werte gesetzt werden

0
Kommentar von Ghanasoccer
13.03.2016, 16:37

Das gleiche Problem wurde hier auch erklärt und behoben.

0
Kommentar von AlanWake1995
13.03.2016, 16:58

Danke für eure Hilfe!

0

Was möchtest Du wissen?