Excel: Index Vergleich mit mehreren Kriterien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

abgesehen davon, dass du Dein konkretes Problem auch mit Datumsfunktionen lösen könntest =MONAT("1."&A1&"2016"), folgende idx/Vgl-Formel:

=INDEX(B$1:B$12;VERGLEICH(C1;A$1:A$12;0))

Kannst Du runterziehen, auch über Zeile 12 hinaus, wenn in C was steht.

Kürzer gehts noch so: =index(B:B;Vergleich(C1;A:A;0))

Aber mehrere Kriterien? das ist ein normaler Listenvergleich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dubsi
30.08.2016, 12:11

Aah vielen Dank, es funktioniert. Ich habe einen dummen Fehler gemacht. Die Datumsfunktion ist auch hilfreich. :-)

0