Excel: Formatierung im Namensmanager übernehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es wäre mir ehrlich gesagt völlig fremd, dass der Namensmanager Formatierungen berücksichtigt, warum auch?

Was genau möchtest Du mit den weißen Leerzeichen erreichen, d.h. wo würde man die denn sehen? Ich weiß nicht, was Du mit der Kombination aus Datenüberprüfung und dem Namensmanager gebaut hast. Dynamische Längen bei den Listen ginge alternativ so http://www.exceltricks.de/home/inhaltsverzeichnis/18---datenueberpruefungen-und-gueltigkeitsregeln/dynamische-bereiche-fuer-zellen-dropdown-listen-verwenden---tabellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nayes2020
18.07.2016, 17:43

Ahhh ok Ich habe anstelle tabellen mit dem namensmanager gearbeitet.

Ich will die Unterstriche wegmachen weil in einem Formular auch diese Dropdownfelder sind und das was an den Kunden gehen soll am Ende diese Unterstriche anstelle Leerzeichen hätte.

Geht um einen bauteilkatalog

Vielen dank. Ist zwar jetzt etwas arbeit das zu ändern aber trotzdem danke

0