Frage von AmayaFanel, 31

Excel Berechnungen?

Hallo!

Ich möchte bei Excel gerne eine Berechnung machen. Und zwar entspricht der Wert 10 = 500 (Also alle 50 immer 1)

Diese 500 mehren sich aber in unregelmäßigen Abständen. Sobald in der Liste dann 550 stehen soll sich der Wert 10 um 1 erhöhen

Also z.B.

10 500 - 10 521 - 10 546

11 553 - 11 579 - 11 592

12 613

Die Werte in der Zweiten reihe errechnen sich.

Hat jemand ne Idee wie ich das bewerkstelligen kann? Stehe total auf dem Schlauch. Habt vielen Dank für Ideen oder Lösungen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterKremsner, 31

Diese 500 mehren sich aber in unregelmäßigen Abständen. Sobald in der Liste dann 550 stehen soll sich der Wert 10 um 1 erhöhen

Unregelmäßige Abstände sind Zufall und Zufall ist in einem Computerprogramm nicht wirklich erfassbar und auch nur sehr schwer generierbar.

Du musst also zunächst mal irgendeine Mathematische Beschreibung dafür finden wann sich etwas Ändern soll.

Zb so, wenn die Zahl ganzahlig durch 500 dividierbar ist soll stehen Zahl*(1+1/50), wenn die Zahl ganzzahlig durch 550 dividierbar ist soll stehen Zahl*(1+1/10) (die ganzzahlige Dividierbarkeit kannst du übrigens mit der Modulo Funktion prüfen, wenn da null rauskommt, ist die Zahl dividierbar).


Kommentar von Iamiam ,

Modulo: heißt im dt. xl =Rest(Zahl;Teiler)

Kommentar von PeterKremsner ,

Modulo ist zwar ursprünglich Latein, aber ist mit der selben Bedeutung auch Deutsch.

Beschreibung wäre: Rest der Ganzzahldivision.

Danke für die Ergänzung :)

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 14

alter Wert+500/VERWEIS(alterWert;{500.550.600.650.700};{10;11;12;13;14})

Du musst aber aufpassen, dass Du keinen Zirkelbezug reinbringst, dashalb habe ich mich explizit auf den alten -schon errechneten- Wert bezogen!

Die Listen kannst du beliebig verlängern oder in den Werten verändern.

Hab ich das richtig verstanden oder soll sich da was noch anders beziehen?

Kommentar von Iamiam ,

ich kann nämlich den Zusammenhang zwischen Deinen Werten nicht nachvollziehen, hab mich nur an die verbale Beschreibung gehalten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten