Excel benutzerdefinierte Sitenlänge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für ein Programm von Superklein Weich, welches viel kostet, so kann es sehr wenig.

Daher lade dir ein kostenloses , portables Programm herunter.

https://de.libreoffice.org/download/portable-versions/

Dort gehst du auf Format- Seite- Seite- Breite und Höhe. 

Falls dir das Programm nicht gefallen sollte, so brauchst du nur den Ordner löschen. 

Der Umfang von LibreOffice ist fast gleich und sogar mehr als von 

Superklein Weich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zocker123Rs
01.09.2016, 22:07

Sieht super aus!Ich werds Morgen damit versuchen, vielen Dank!

0

word und excel sind für büroübliche papierformate (sofern gedruckt werden soll/muss) eingerichtet.

alles, was diese max. DIN A 3  maße sprengt, braucht eigens dafür entwickelte programme oder eine plotter-steuerung. oder drucke ca. 30 einzelne blätter (5 x 6 in din a 4 ergibt deine kantenlängen) und strukturiere sie einzeln anhand eines rasters, hinterher alles zusammenkleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe schon öfter DinA0 Poster gedruckt. Ich habe es immer in Powerpoint auf DinA4 gemacht und in der Druckerei auf 400% skalieren lassen. Hat immer super funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konnte dir eine Antwort helfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?