Frage von Teros2111, 236

Excel Arbeitsplan erstellen mit Urlaub Krank und Pausenzeiten?

Hallo gutfrage.net Community

Folgende Frage:

Ich versuche einen Dienstplan zu erstellen. In diesem soll anhand von Arbeitsbeginn (C) und Arbeitsende (D) eine Ist Stunden Arbeitszeit in Feld E erscheinen. Beispiel C=8 D=16 E=8 Soweit alles gut. Nun soll die Tabelle bitte automatisch bei "U";"K" 8 Stunden berechnen. Meine Formel dafür ist zz diese hier

=WENN(ODER(C6="U";C6="K");8;D6-C6)

Nun möchte ich aber noch ganz gerne das er, und am besten alles in einer einzigen Formel, auch die gesetzlichen Pausenzeiten abzieht. Also alles über 6 Stunden Arbeitszeit -0,5.

Wie kann, wenn es geht, ich soetwas machen? Kann mir dabei jemand helfen? Meine Versuche bisher waren

=WENN(ODER(C6="U";C6="K")8;WENN(D6-C6>6;D6-C6-0,5)) Als leihe sah das für mich halbwegs richtig aus, stellte sich aber als "Err;509" heraus.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar :) MfG Teros

Expertenantwort
von DeeDee07, Community-Experte für Excel, 236

Nach dem ODER-Block fehlt ein ; Außerdem fehlt noch die Sonst-Anweisung in der zweiten WENN-Schachtel (also D6-C6)

Gibst du deine Uhrzeiten in C und D als Dezimalzahl oder im Uhrzeitenformat ein?

Kommentar von Teros2111 ,

Da wir eigentlich immer nur zur Vollen Stunde anfangen zu Arbeiten (7,8,9,10 bla) bisher eigentlich einfach als Dezimalzahl.

Wenn ich es im Uhrzeitformat einzeigen wöllt, also beispiel 6:30, wie müsste ich Formal von HellasPlanitia 

=WENN(ODER(C6="U";C6="K");8;WENN(D6-C6>6;D6-C6-0,5;D6-C6))

in was umstellen?

Kommentar von Oubyi ,

Wenn alle drei Felder als Uhrzeit formatiert sind, dann sollte das so klappen (Teste mal genau):

=WENN(ODER(C6="U";C6="K");8/24;WENN(D6-C6>6/24;D6-C6-0,5/24;D6-C6))

Antwort
von HellasPlanitia, 201

Versuchs mal mit folgendem:

=WENN(ODER(C6="U";C6="K");8;WENN(D6-C6>6;D6-C6-0,5;D6-C6))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community