Frage von andele321, 151

Excel 2 Formeln verbinden?

Hallo Leute,

ich möchte in Excel in einer Zelle einen Sverweis und eine WENN-Funktion einbauen. Wie kann ich diese miteinander verknüpfen? Wenn(Sverweis...) fällt weg. Kann man die beiden Formeln separat durch ein + verbinden? Sprich erst den Sverweis ud dann + WENN?

lg

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 124

Ja, man kann das Resultat einer WENN-Funktion durch ein + mit dem Ergebnis eines SVERWEISes verknüpfen, wenn die Ergebnisse numerisch sind. Findet der SVERWEIS nichts, gibt die komplette Formel den Fehler zurück.

Kommentar von andele321 ,

Es geht mehr darum eine Formel anzuknüpfen die auf die vorherige aufbaut.

Kommentar von Suboptimierer ,

Das Blöde ist, dass wenn du eine Funktion mehrfach in einer Formel benötigst, du diese Funktion jedesmal hin schreiben musst. Du kannst nicht rückbeziehen. Du musst das Ergebnis einer Funktion direkt verwenden und kannst es nur einmal verwenden.

Dieses Problem habe ich oft, wenn ich das x. Vorkommen eines Zeichens z. B. suche.

Antwort
von Jackie251, 99

Auch Wenn(Sverweis... ist möglich

wir können nur Raten was du unter verbinden Versteht

Bei Nummerischen Werten kann jede Rechenoperation kombiniert werden.

Bei Textwerten kann man zB mit Verketten Ergebnisse kombinieren.

also was genau willst du erreichen

Kommentar von andele321 ,

Folgender Sachverhalt.

Ich suche mit Sverweis ein Wort, das in der Zelle ausgegeben wird. Und darauf soll folgen: WENN das Wort ausgegebn wird, soll statt das Wort ein X dort stehen.

Kommentar von Jackie251 ,

Ich bin unsicher ob das X bei einem bestimmten Wort erscheinen soll oder bei JEDEM Wort

Bestimmtest Wort

Wenn(Sverweis()="WORT";"X";"")

jedes Wort

Wenn(Isttext(Sverweis());"X";"")

wichtig in beiden Fällen Steht dann tatsächlich ein X in der Zelle, das Wort aus Sverweis kann nicht ausgelesen werden.
Falls man das Wort noch auslesen muss, könnte man das X auch rein optisch mittels benutzerdefiniertem/bedingtem Format erhalten

zB benutzerdefiniertes Format
Standard;Standard;Standard;"X"

Kommentar von andele321 ,

Danke... ich werde es mal versuchen.

Es ist etwas schwer darzustellen über bspw. Screenshots. Die Formel verknüpft 2 Tabellenblätter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community