Frage von Idoubtuaresmart, 56

Ex von meiner Besten Freundin?

Hi meine beste Freundin hat einen Ex mit dem sie jetzt circa 1 1/2 Jahre auseinander ist. Sie gehen beide auf meine Schule. Ich hab beide zusammen kennengelernt, wir kennen uns circa 3 Jahre. Ich hab mich in ihren Ex verliebt. Was nun? Ist das moralisch? Soll ich es ihr erzählen oder erst abwarten ob das überhaupt klappt?

Antwort
von MaraMiez, 14

Ich kenne welche, da hat der beste Freund die Ex seines besten Freundes geheiratet.

Ich bin diese Ex.

Unsere Ehe läuft super und meinen Ex interessiert es nicht, dass wir mal zusammen waren, er sieht nur, dass ich jetzt glücklich bin, dass sein bester Freund glücklich ist und alles andere ist unwichtig.

Wir gingen aber auch nicht mehr zur Schule, waren also vermutlich schon ein paar Jährchen älter als ihr und in der Lage, erwachsen mit der Situation umzugehen.

Antwort
von CrazyDanceChick, 8

Das ist so eine bescheuerte Regel! Na und? Sie waren mal zusammen, aber sind es nicht mehr! Wenn es ihr was aus macht, dann hat sie definitiv noch Gefühle für ihn aber nach fast zwei Jahren sollte sie mit dem abgeschlossen haben... Gegen Gefühle kann man doch nichts und wenn deine Freundin dir nicht gönnt das du glücklich bist dann ist sie sowieso keine gute Freundin.

PS: Ich rede aus Erfahrung weil meine beste Freundin auch mit meinem Ex zusammen ist und solange sie glücklich ist, bin ich es auch!

Antwort
von Mehkoenigin, 14

Warte erstma ab, ob die Gefühle für ihn echt sind oder ob es nur eine Pfase ist.

Wenn du merkst, dass du ihn wirklich liebst, dann frag deine Freundin, ob es für sie ok wäre, wenn du mit ihm zusammen wärst.

Und erst dann würd ich erst gucken (wenn deine Freundin einverstanden ist), ob der Typ as von dir will

Antwort
von Jamazu, 25

Wie würdest du reagieren, wenn deine beste Freundin sich in deinen Ex verlieben würde mit dem du beispielsweise 2 jahre zusammen warst?

ich persönlich würde die Finger von ihm lassen:
a) der Ex deiner BESTEN Freundin
b) Deine Beste Freundin kann noch was für ihn empfinden
c) wenn du mit Ihm Zusammen kommen würdest, was denkst du wie deine        beste Freundin sich da fühlen würde?
d)... a)!

Also lass es such dir einen anderen,
Es gibt mehrere Männer auf dieser Welt^^

Kommentar von Jamazu ,

und es wird auch nicht deine erste und aller letzte Beziehung.
Beim ersten mal findet meist den Traumprinzen nicht.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Liebe, 3

Grundsätzlich ist der Ex Freund Vergangenheit und es steht im auch absolut frei sein Leben nach seinen eigenen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten und das natürlich ohne Rücksicht auf die einstige Freundin bzw. Partnerin. Derweil Du dich aber in den Ex Freund von deiner besten Freundin verliebt hast, so wäre es nun angebracht zu schauen wie es denn in dieser Hinsicht um den Ex Freund eigentlich bestellt ist und erst wenn dieser deine Gefühle erwidern sollte, dann wäre fairerweise eine Information an deine beste Freundin angebracht.

Antwort
von HIIGH, 18

Frag sie ob sie was dagegen hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community