Frage von aLeandro0815, 42

Ex voll komisch keine Ahnung wrack geworden?

Hi,

meine Ex mit der ich vor paar Monaten zusammen war habe ich gestern angeschrieben wo ich leicht betrunken und ich konnte halt noch klar denken, aber sie ist voll anders geworden keine Ahnung die meinte halt so bloß hat sie es anders formuliert das nach unserer Beziehung schlimmes passiert ist also andere Beziehungen usw. Und meinte sie redet mit keinen mehr über ihre Probleme sie ist arogant geworden sagte sie selber auch also sie sagte von alleine dass sie arogant geworden ist und einfach alles sofort auch raus haut beim reden und ich mach mir halt sorgen um sie, weil sie mir halt nicht egal ist ach und noch ganz viele anderen Sachen ... Wie kann ich an sie ran kommen dass sie mit mir redet ? Ihr geht s scheiße dass merkt man die wollte mir auch nicht sagen wann sie vom feiern zurück ist also bescheid sagen wann sie wieder zuhause ist hat sie aber hinterher doch und wenn ich sagte pass auf die so nö tuh ich nicht..

Danke im Vor raus.

MfG.

Felix

Antwort
von Shiftclick, 20

Dass man sarkastisch schreibt oder sich gibt, muss nichts bedeuten. Im Zweifelsfall interpretierst du da viel hinein, nach Maßgabe deiner eigenen eingestandenen oder nicht eingestandenen Empfindungen. Bleib also gelassen. Wenn du (wieder oder noch) Interesse an ihr hast, dann bleib halt am Ball und schreib in etwa so oft mit ihr, wie sie dir antwortet (bezüglich Ausführlichkeit, Promptheit, etc.). Dann wird sich schon herausstellen, ob sich der Kontakt wieder intensivieren läßt oder ob das keinen Sinn mehr macht.

Kommentar von aLeandro0815 ,

Nein die war ja schon wo wir zusammen waren leicht so aber jetzt ist sie komplett so man erkennt sie 0 wieder sie meinte redet mit kein mehr usw. Dann so richtig "ich existiere nur noch" sagte sie also sie meint sich selber damit die ist einfach voll anders ...

Kommentar von Shiftclick ,

Aus diesem Loch muss sie selber rauskommen, da kannst du wenig tun. Ansonsten würde ich das gleiche nochmal sagen, du kannst ja mit ihr in Kontakt bleiben und an ihren Reaktion (Häufigkeit, Ausführlichkeit, Schnelligkeit der Antwort) sehen, ob sie den Kontakt wieder intensivieren möchte. Ob es aber eine gute Idee ist, sich für jemanden in so einer desolaten Verfassung verantwortlich zu fühlen, wage ich zu bezweifeln. Wenn sie tatsächlich eine Depression oder etwas ähnliches hat, können wohlmeinende Mitmenschen da wenig ausrichten. Wenn es nur eine Phase ist, dann findet sie da selber raus.

Kommentar von aLeandro0815 ,

Sie antwortet immer sofort usw. Aber keine Ahnung die ist halt komplett anders so ein auf alles egal

Kommentar von Shiftclick ,

Du solltest Verhalten und Aussagen getrennt voneinander betrachten. Das Verhalten ist unmittelbarer und weniger getrübt vom Verstand. Ihr Verhalten zeigt, dass sie den Kontakt möchte. Was sie hingegen äußert, ist von ihren mentalen Plänen und Überplänen getrübt und kann das genaue Gegenteil von ihrem Verhalten sein. Ich denke, mit ihren drastischen, desolaten Äußerungen appeliert sie ebenfalls an dein Verantwortungsgefühl. Aber ob es gut ist, wenn du dich darauf einläßt, weiß ich nicht. An problematischen Menschen kann man sich die Zähne ausbeissen bzw. wenn sie tatsächlich depressiv ist, benutzt sie dich, ohne dass sie sich andererseits helfen lassen würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten