Frage von JBTRN, 50

Ex Partner der besten Freundin ein Tabu?

Meine Schwester ist mit dem Ex ihrer besten Freundin zusammen

Ihre Freundin war nur 4 Monate mit dem Jungen zusammen und hat ihn betrogen und danach Schluss gemacht mit ihm aber hat ihm trotzdem noch Monatelang hinterher getrauert. Meiner Schwester tat er leid denn er hatte zu der Zeit niemanden mit dem er darüber reden konnte denn er hat sie aufrichtig geliebt. Sie wollte ihn trösten und zuerst führten sie nur eine Freundschaft doch dann wurde mehr daraus. Meine Schwester und er passen wie die Faust aufs Auge zusammen. Ihre Freundin weiss das sie kann sie Kontakt haben jedoch nur freundschaftlich. Anfangs hatte sie nichts dagegen und meinte zu meiner Schwester sie wolle den beiden nicht im Weg stehen doch nun hat sie sie vor ein Ultimatum gestellt sie solle sich führ ihn oder sie entscheiden weil sie die Freundschaft nicht weiterführen kann indem Gedanken zu Wissen das ihr Ex und ihre beste Freundin Kontakt zueinander haben.

Meine Frage ist nun wie würdet ihr handeln? Und könntet ihr trotz sowas noch die Freundschaft erhalten?

Antwort
von Loui95fcb, 10

Normalerweise würde ich sagen der Ex der besten Freundin ist tabu, aber in diesem Fall, weil ja die Freundin Schluss gemacht hat und ihn betrogen hat vorher, sehe ich das hier ein bisschen anders. Wenn die beste Freundin deiner Schwester ihn schlecht behandelt hat, hat sie selber schuld wenn er sich dann in deine Schwester verliebt und dann mit ihr zusammen ist.

Antwort
von Centario, 29

Die Forderung ist abwegig, dann würde ich sie ziehen lassen wenn sie das nicht einsieht.

Kommentar von JBTRN ,

Das habe ich ihr auch geraten! Aber sie hängt ziemlich an ihrer Freundin und will die Freundschaft nicht aufgeben.

Antwort
von XxSunnytimexX, 8

Also, ich muss sagen, so ähnlich War das mal bei mir. Nur diese freundin War leider wenig tolerant und hat mich nur angeschnauzt wie ich denn nur mit dem was anfangen könnte. Da es nicht meine beste Freundin War sondern eher nur einfach so eine Freundin hat es mich nicht sonderlich interessiert

Aber sie sollte mit ihrer Freundin darüber sprechen und ihre Sichtweise erklären

Antwort
von Theboom5000, 27

Entweder beide oder niemand

Kommentar von JBTRN ,

Aber dann verliert sie doch 2 Menschen die sie liebt und die Freundschaft sowie die Beziehung waren umsonst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten