Ex meldet sich nachdem ich jetzt sogut wie nen neuen hab, was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Hohnebergle,

dein Schlüsselsatz aus deinem Text: Er ist schonmal zurück gekommen, und ich hatte mit dem neuen Kontakt abgebrochen. Dann meinte er er braucht doch noch mehr Zeit.

Das heißt: Die Reihenfolge ist festgelegt: Du hast einen Freund. - Dein Freund verabschiedet sich - Du hast einen Neuen. - Dein Freund kommt zurück und bereut (klar!). - Du gibst den Neuen auf. - Dein Freund verabschiedet sich wieder. - Nächster neuer Freund. - Alter Freund kommt zurück und schwört ewige Treue (natürlich). - Weiterer neuer Freund wird aufgegeben. - Erster Freund verschwindet wieder....... und so geht das lebenslang weiter.

Wenn du das möchtest? - Bitteschön!

Wenn du das nicht möchtest: Schieß den ersten Freund in den Wind, entscheide dich für einen, der zuverlässig ist und bleibe dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAs gibts häufig bei den Kerlen. Sobald ein Anderer seine gichtigen Krallen in die abgelegte Ex schlagen will, kommen sie wieder aus ihrem Loch und entdecken die doch so großen gefühle für die Ex. und dann graben sie auf Teufel komm raus, um sich zu beweisen, wie toll sie doch sind.

Hat dann die Ex-Ex dem Anderen Bewerber abgesagt, ist der Glanz wieder erloschen, und sie wird wieder zur Ex. Wenn dann wieder ein Anderer am horizont auftaucht, gehts wieder von vorn los.

Lass Dir das nicht gefallen. Du hast es ja schon mehrfach erlebt, er verarscht Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist schwierig das bedeutet ja du hast für zwei typen gefühle? naja du musst dich entscheiden da kann dir keiner helfen aber willst du wirklich wieder das Risiko eingehen und mit deinem ex zam gehen auf die Gefahr das er dir wieder das Herz bricht?

 und willst du deinem neuen dann auch noch das Herz brechen? du musst es wissen das kann dir keiner abnehmen ich hoffe du entscheidest dich für den richtigen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst er ist "schonmal  zurück gekommen".. Hört sich für mich so an, als wüsste dein Ex überhaupt nicht was er will und spielt schon länger mit deinen Gefühlen. Wenns dir doch momentan gut geht, hak ihn ein für alle mal ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letztendlich kannst das nur du entscheiden. Für wen hast du größere Gefühle? Wem vertraust du mehr? Mit wem könntest du dir vorstellen alt zu werden?
Ich als außenstehender würde sagen dass du deinen Ex vergisst, wahrscheinlich wird er bald wieder Schluss machen. Er hatte seine Chancen. Aber ganz ehrlich entschiede das für dich selbst. Je mehr fragen du bei einem von den beiden mit Ja beantworten kannnst...
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Juli bis jetzt ist viel zu kurzfristig. Liebe vergeht im Durchschnitt nach 18! Monaten. Ich würde meinen Kopf erstmal freikriegen wollen und nichts von Jungs haben wollen, wenn ICH du wäre.
Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist für ihn wieder interessant, weil Du einen neuen Freund hast.

ICH würde gar keinen Kontakt mit einem Ex mehr wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufgewaermt schmeckt nur Gulasch!

Du solltest im Moment mit keinem der Beiden zusammen sein. Dein 'Neuer' ist, so wie es klingt, nur ein Trostpflaster. Der 'Alte' weiss offensichtlich nicht was er will.

Versuch dir erstmal selbst ueber deine Gefuehle klar zu werden und date erstmal niemanden. Irgendwann wirst du dich dann wieder richtig verlieben und die Gefuehle fuer den Ex werden dann endlich ganz weg sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung