Frage von Saskiiiiiiia14, 121

ex meiner Schwester tabu?

Meine Schwester (17) ist seit ca 1-2jahren mit ihren ex Freund getrennt. Mitleherweile hat sie schon eine glückliche neue Beziehung. Meine Schwester und ich verstehen uns eigentlich sehr gut aber jedes Mal wenn ich anfange über ihren ex zu reden kommt sie blöd an und wird wütend. Ich und ihr ex haben uns in einander verliebt und treffen uns mitleherweile täglich (geheim) er ist schon 20 und ich 16. wenn eure Schwester was eurem ex anfangen würde was würdet ihr machen? Ich meine, meine Schwester hat eine glücklich Beziehung? 

Expertenantwort
von Majumate, Community-Experte für Liebe, 13

Hallo, 

rede mit ihr. Sag, dass du zwar weißt, dass sie nichts über ihn hören möchte, dass es dir aber total wichtig ist, das mit ihr zu bereden, weil es einfach passiert ist, dass du dich in ihn verliebt hast. Dann ist es erst mal raus und du siehst, wie sie reagiert. Wenn sie im ersten Moment komplett sauer ist, lass sie ein Weilchen in Ruhe, damit die überraschende Neuigkeit sich setzen kann. Danach ist bestimmt ein ruhigeres Gespräch möglich. Du wirst es auf jeden Fall mit ihr besprechen müssen, weil du sie ansonsten hintergehst, wenn du es ihr verheimlichst und es über kurz oder lang auf andere Art und Weise heraus kommt. 

LG 

Antwort
von dutch888, 42

jaaaa eigentlich schon. Wenn du was mit ihrem "Ex" den sie vllt sogar hasst und verabscheut, anfängst wird sie sich von dir betrogen fühlen, du wirst ihr weh tun und ihr werdet euch womöglich auseinander leben- is dir das wirklich wert? Die Beziehung zu deiner Schwester zu zerstören um sich von ihrem Ex (den sie sicher nicht grundlos abgelegt hat) bum sen zu lassen?

Wenn dieser Mist wirklich sein muss dann rede vorher mit ihr, vllt erlaubt sie es dir. So gehst du jeglichem stress aus dem weg

Antwort
von AppleTea, 53

Ja.. außer es ist für sie okay. Frag sie halt

Antwort
von DG2ACD, 56

Finde einige Antworten hier nicht wirklich passend.

Nein, grundsätzlich nicht Tabu. Wenn ja, dann ist es eine Frage Deiner Einstellung dazu. Deiner Schwester sollte es egal sein, es ist der Ex.

Geh nach Deinem Bauchgefühl und nicht danach, was andere von Dir denken.

Aber Du solltest mit Deiner Schwester reden. Ich weiß ja nicht, warum sie auseinander sind. Wenn sie ihn eigentlich noch wollte und ihm hinterhertrauert, die Gesichte vielleicht sogar noch nicht lange her ist, könnte bei ihr der Eindruck entstehen, er hätte sie für Dich sitzen lassen.

Dann könnte das durchaus zu Ärger zwischen Deiner Schwester und Dir führen.

Antwort
von BlauerSitzsack, 22

Tabu nicht, aber ich würde es nur machen, wenn es für sie wirklich in Ordnung ist, sonst nicht.

Antwort
von TheAllisons, 33

Warum das den, warum sollte der tabu sein.

Antwort
von biene6699, 75

Generell würde ich sagen Ja!!! Kommt aber auch auf die Beziehung deiner Schwester und dem Ex an,ob es was festes war oder eher was sehr lockeres. Red vorher mit deiner Schwester und risikiere keinen Streit wegen einem Typen. Familie ist wichtiger

Kommentar von Saskiiiiiiia14 ,

Meine Schwester ist nicht gut auf ihrem ex zu sprechen. Sie führt aber mitleherweile eine neue beziehung

Kommentar von biene6699 ,

Dann lass es. Du solltest dir selbst mehr Wert sein und dich nicht mit einem ''benutzten'' Typen zufriedengeben

Kommentar von DG2ACD ,

Was ja bedeuten würde, dass jeder nur eine Beziehung im Leben haben kann, ansonsten ist man ja benutzt" und unbrauchbar

Kommentar von biene6699 ,

wenn man den ex einer schwester/freundin nimmt hat das schon was von secondhand,meiner Meinung nach

Kommentar von DG2ACD ,

Wie war das damals bei ABBA? Da hat doch jeder mal mit jedem ;-) Die wievielte Hand war das denn ?  *gröhl*

Aber, wenn die Musik das Glück wiederspiegelt, waren die damit verdammt glücklich ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten