Frage von httpromi, 44

ex kommt bald zurück, wie soll ich ihm gegenübertreten?

Also, es ist eine etwas längere Story.

Mein Ex un dich, haben uns damals sehr geliebt, doch dann meinte er zu mir, er würde jetzt für ein Jahr in die USA gehen. Wir versuchten es 1-2 Wochen weiter mit einer Fernbeziehung, doch dann meinte er, es hätte keinen Sinn mehr. Ich war sehr traurig. (Ja, das klingt hier echt schnulzig :D) Wir sind einfach noch Freunde geblieben, haben ab und zu geschrieben etc, doch verloren uns schon bald aus den augen. also schrieben wir alle 3 monate mal smalltalk, und er zeigte kein Interesse mehr an mir. Als meine ABF ihn dann fragte, ob er mich noch mag, sagte er: 'Aus den Augen, aus dem Sinn'. Aber ich liebe ihn immernoch. Bald kommt er zurück aus den USA und ich habe noch ein wenig Hoffnung, dass es noch was werden könnte, wenn wir uns wieder sehen... Jetzt zu meiner Frage: Da wir jetzt keinen Kontakt mehr hatten, weiß ich nicht, wie ich ihm gegenübertreten kann und ob es was bringt, es nochmal zu versuchen.

(Danke im vorraus und danke fürs lesen hihi♥:D)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 20

Nein. Hätte er auch nur in irgendeiner Form Interesse hätte er sich gemeldet. "Aus den Augen, aus dem Sinn" ist mehr als eindeutig! Tu dir selbst einen Gefallen und gehe ihm aus dem Weg. Ihn zu treffen würde nur alte Wunden aufreißen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community