Ex-Freundin schuldet mir Geld?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Schön hierbei wäre es, wenn du einen Beleg dafür hättest, der das auch beweist.

Mahne sie doch einfach mal schriftlich an. Sollte dabei offiziell wirken und per Post an sie verschickt werden. Wichtig: Wirklich per Post, das macht das ganze viel offizieller, als einfach nur so in die Hand gedrückt.

Wenn sie fragt was das soll, einfach auf die Frist hinweisen und andeuten, dass sie schon früh genug einen Rüffel bekommt, wenn sie nicht zahlt.

Besteht bei dir wirklich eine Forderung ist dies auch keineswegs illegal. Möchtest du dann auch das volle Programm bei Nichtzahlung durchziehen, solltest du dich über die rechtlichen Vorgaben informieren und diese auch einhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maurice270311
04.11.2016, 13:37

super idee danke!

0

Schreib' die elf Euronen in den Wind.

Wegen diesem Betrag solltest Du deiner Ex-Freundin nicht nachlaufen - Du riskierst es, Dich lächerlich zu machen.

Es heißt doch "der Klügere gibt nach"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja da kommt es hat auch noch drauf an warum du schluss gemacht hast? um dir da weiter zu helfen vielleicht solltest du sie nett darum bitten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich möchte dir nicht zu nahe treten, doch ich halte es für etwas lächerlich wegen 11€ ein Theater zu machen.

Lass es doch einfach gut sein, dann musst du auch nicht dauernd mit deiner Ex in Kontakt treten um sie an die Rückzahlung zu erinnern. Den ganzen Aufwand ist es doch nicht wert. Zieh einfach einen Schlussstrich und lass es bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nichts, die 11 Euro kannst du vergessen!

wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja sie muss dir eigentlich das Geld schon wieder geben wenn du es zurück haben willst auch wenn es nur 11€ sind!

Wenn sie es dir aber nicht geben willst kannst du auch zur Polizei gehen aber wegen 11€ würde ich das nicht machen!

Am besten du schließt einfach mit ihr ab und scheisst auf die 11€ und lässt sie einfach in ruhe....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maurice270311
04.11.2016, 13:31

ich habe ja schluss gemacht also sie selber ist mir nicht mehr wichtig es geht mir auch nur ums prinzip

0

Wegen 11 Euro würde ich mir nicht die Mühe machen. Würde mir ein wenig lächerlich vorkommen wenn ich wegen nen Zehner so ein Thema machen würde

Du kannst letztlich gar nichts tun. Es sei denn du willst Gewalt anwenden. Oder Sprech mit ihren Eltern. Ihr seid ja noch nicht Erwachsen oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TestBunny
04.11.2016, 13:40

Das er gar nichts machen kann ist falsch. Es steht ihm immer der Rechtsweg offen. Ob es sich lohnt oder nicht.

0

Solltest deine Ehre mal ein wenig runter schrauben.

Es sind 11... in Worten ELF Euro.

Ist ja nicht so das sie dir Hundert schuldet Brudi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anwalt einschalten also ehrlich mal....11 Euro das ist zu krass! 

Aber erhlich mal Gar nichts. Sie ist deine Ex und das sind 11 Euro?! Das ist denn stress nicht wert xD ist zwar ne kack aktion von ihr aber 11 Euro?! wenn es 100 wären ok, wie alt bist du das dich 11 euro so annerven das du ihr deswegen ein halbes jahr hinterher rennst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das der grund, warum sie nicht mehr deine freundin ist? warum dann so zurückhaltend? setze sie unter druck, was hast du zu verlieren? ihre gunst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung