Frage von nahroyo, 34

Ex-Freundin, nochmal eine Beziehung versuchen?

Hallo Leute, Ich hatte eine 4monatige Beziehung mit meiner Ex-Freudnin und habe damals Schluss gemacht, weil ich ihr gesagt hab ich will nicht das sie "Shisha" raucht, Zigaretten raucht und Alkohol trinkt. Ich habe es mit ihr dann besprochen und haben uns geeinigt das Alkohol OKAY ist. Dann habe ich sie mal feieren erwischt mit "einem normalen Freund" und ich war so sauer das ich ihn beinah geschlagen hätte. Zudem hat sie an dem Tag noch geraucht und viel Alkohol getrunken, so war leider mehr als angetrunken. Jetzt nach 2 Monaten haben wir uns öfters getroffen und sie hat mich gefragt, ob ich mit ihr wieder die Beziehung versuchen soll. Was meint ihr dazu? PS: ich finde es einfach nicht schön wenn jemand trink bzw. raucht.. nicht wegen Religiösen gründen, wenn ihr das denkt.

Antwort
von alvajaro, 33

Dass du Rauchen und Trinken nicht gut findest, ist an sich ja eigentlich eine gute Sache. Wenn es dich aber wirklich so sehr stört, dann such dir lieber jemanden, der deine Abneigungen teilt. Du kannst niemanden zu irgendetwas zwingen. Du würdest ja auch nicht anfangen zu rauchen und zu trinken, nur weil jemand jemand das gut finden würde, oder? Ich stimme jetzt absichtlich nicht darüber ab, ob du es nochmal mit ihr versuchen solltest oder nicht - das ist letztendlich alleine deine Entscheidung. Veränderung ist nämlich durchaus möglich. Auf das was sie macht, hast du zwar keinen Einfluss - auf deine eigene Einstellung jedoch schon. Denkst du, dass du es akzeptieren und respektieren kannst, dass sie eine eigenständige Person ist, welche ihr Leben nach ihren eigenen Maßstäben lebt und du nicht zwangsläufig alles gut finden musst, was sie macht? 

Kommentar von nahroyo ,

Wenn ich ehrlich bin leider nicht, denn ich halte den Geruch von Rausch einfach nicht aus. Alkohol war ich ja mit einverstanden aber, dass sie dann alles hinter meinen Rücken gemacht hat finde ich sch*****. Jetzt soll ich mich auch noch anpassen? Nein danke.

Toller Rat von dir, vielen Dank! :)

Kommentar von alvajaro ,

Ja, dass sie es hinter deinem Rücken gemacht hat, ist natürlich gar nicht nett. Allerdings hast du ihr durch dein "Verbot" ja auch nicht wirklich eine andere Wahl gelassen. Wär genauso ungut gewesen, wenn sie dir einfach ins Gesicht gesagt hätte, dass du nicht das Recht hast, ihr zu sagen was sie zu tun und lassen hat und, dass sie entgegen deiner Wünsche trotzdem nicht damit aufhören wird.

Angenommen, jemand würde den Geruch von deinem absoluten Lieblingsessen nicht aushalten... Den Wunsch zu äußern, auf dieses Essen zu verzichten, wenn sich derjenige in der Nähe aufhält, ist ja gerechtfertigt. Der Wunsch, komplett darauf zu verzichten jedoch nicht. Da dir die Person jedoch viel bedeutet und du nicht der egoistische Ar... sein willst, dem Essen wichtiger ist als die Beziehung mit dieser Person, lässt du dich trotzdem darauf ein. Jetzt stell dir aber vor, du bist irgendwo wo dein Lieblingsessen serviert wird und die besagte Person ist weit und breit nicht zu sehen und würde niemals mitbekommen, wenn du mal einen kleinen Happen kostest. Könntest du da wirklich widerstehen? Wenn du meinst, das wäre kein Problem für dich, probier's doch mal aus - ich verbiete dir hiermit jemals wieder dein Lieblingsessen zu dir zu nehmen. Fühlt sich toll an, wenn einem jemand Vorschriften macht, oder? Denk doch bitte an mich, wenn du dir zum ersten Mal, nachdem das Verbot ausgesprochen wurde, mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass ich das ja ohnehin niemals herausfinden werde, dein Lieblingsessen einverleibst.

Vielleicht denkst du dir jetzt "aber Essen kann man ja nicht mit Rauchen vergleichen" - und damit hättest du recht. Vom Lieblingsessen wird man nämlich nicht süchtig. Aber auch ohne abhängig davon zu sein, schafft man es kaum darauf zu verzichten. 

Antwort
von JZG22061954, 16
Vergiss sie!

Am Ende ist und bleibt es ohnehin natürlich dir überlassen und ergo es ist auch einzig und alleine deine persönliche Entscheidung ob Du deiner Ex Freundin eine erneute Chance geben möchtest oder nicht. Die große Frage wäre halt, ob deine Ex Freundin sich tatsächlich so weit im Griff hat, das sie ihre schlechten Gewohnheiten zumindest weitestgehend unter Kontrolle hat oder ob das nur ein Trugschluss ist.


Antwort
von vikodin, 29
Vergiss sie!

wenn es sachen sind die dich stören wird dich das immer stören... und wenn sie nicht kompromissbereit ist dann macht das eh keinen sinn

Antwort
von Annabell2014, 32
Vergiss sie!

Lass dem Mädchen mal den Spass im Leben! Du verdirbst ihr nur alles!

Kommentar von nahroyo ,

Hmm verständlich.. danke

Antwort
von jkcookie, 28
Vergiss sie!

Sie scheint jemand zu sein die eben gerne Feiern geht oder auch mal Spaß haben will und Rauchen z.B.. Ich denke das wenn du es probieren solltest mal deine Eifersucht und Kontrollwahn abschalten solltest, weil das nicht zwingend an Ihr liegt das es nicht klappt. Sie wird die trotz allem ja nie Fremd gehen aber ich mein so aus Spaß oder zum Chillen mal trinken oder Shisha geht ja, solange es ihn Masen ist.

Deswegen auch Vergiss Sie, weil ihr anscheinend verschiedene Ansichten habt.

Antwort
von LonelyBrain, 34
Vergiss sie!

Nur Pizza schmeckt aufgewärmt besser.

Antwort
von mrDoctor, 33
Vergiss sie!

Sie scheint eine anständige Frau zu sein. Lass sie, denn nur so hat sie die Möglichkeit, auch einen anständigen Mann zu treffen.

Kommentar von nahroyo ,

Soll das heißen ich bin der schlechte?.. :/

Kommentar von mrDoctor ,
ich will nicht das sie "Shisha" raucht, Zigaretten raucht und Alkohol trinkt

so gesehen: ja

Du kannst ihr doch nicht vorschreiben, was sie zu tun und lassen hat. Und solange du ein Problem damit hast, wird dies sowieso nichts.

Kommentar von nahroyo ,

Hast Recht.

Kommentar von SPKenny111 ,

Sie ist anständig? Sie trinkt und raucht weiterhin obwohl die sich geeinigt hatten das Sie mal runterschraubt. Du machst da richtig, find deine Einstellung gut nahroyo.

Kommentar von mrDoctor ,

@SPKenny111: Menschen ändern sich nicht einfach so mal schnell. Solche Forderungen in einer Beziehung funktionieren nicht.

Antwort
von schreiberhans, 28
Vergiss sie!

nur wenn er ein Gulasch ist


Antwort
von mellitv, 26
Vergiss sie!

vergiss sie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten