Frage von MarioK92, 93

EX Freundin nimmt nach 6 Monaten Kontakt auf?

Meine Ex hat mich eben nach 6 Monaten Kontaktsperre angeschrieben! Es war kein langer Satz, sie hat mich nur gefragt wie ich das neue Black Ops finde... (war wohl nicht sicher was sie sagen soll) Ich habe geantwortet und nebenbei gefragt wie es ihr geht, das hat sie dann auch getan und nach dem typischen ''mir gehts gut und dir auch aha gut zu hören'' hat sie aufgehört zu schreiben. Soll ich weiter mit ihr schreiben? Wenn ja soll ich warten bis sie wieder etwas fragt oder soll ich den nächsten Schritt machen? Ich brauche bitte ein paar Tips

Antwort
von odinwalhall, 93

An Deiner Stelle würde ich am Ball bleiben und den nächsten Schritt tun. Ich denke, allein die Tatsache, dass sie Dich überhaupt von sich aus angeschrieben hat, deutet doch darauf hin, dass sie immer noch Interesse an Dir hat. Darum solltest Du nicht lange zögern und weiter den Kontakt mit ihr suchen.

Kommentar von MarioK92 ,

Danke hast du vielleicht auch einen tipp was ich als nächstes sagen könnte? Wie gesagt das ''hey wie gehts gut und dir'' is aus dem weg ^^

Kommentar von odinwalhall ,

Frage sie, was sie so macht, was sie arbeitet, ihre Pläne und so, und sag ihr, dass Du Dich gefreut hast über ihr Schreiben. Du kannst ihr auch sagen, was bei Dir alles läuft, Deine Pläne etc. So werdet ihr nach und nach wieder ins Gespräch kommen.

Kommentar von MarioK92 ,

echt gute Idee, ich werde ihr heute nicht mehr schreiben, einfach bis morgen warten und dann versuche ich das was du gesagt hast! 

Kommentar von odinwalhall ,

Ja, ist sicher einen Versuch wert. Wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von hayvanmodus69, 71

natürlich warten... wenn du gleich springst wie ein Hund hat sichs erledigt und wenn nichts mehr kommt, sie ist ja schon deine EX also schlimmer kanns ja nicht werden und wenn sie wirklich noch Interesse haben sollte, wird sie schon noch schreiben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten