Frage von Lena9856, 99

Ex-Freund und ich kommen uns wieder näher?

Hallo :) hier zu meiner geschichte. Mein Ex hat vor ca. 2 Monaten mit mir Schluss gemacht. Damals meinte er, dass seine Gefühle nicht mehr für eine Beziehung reichen würden, da er mich nur noch zu "80%" liebt. Nach der Trennung hat er mir jedoch noch geschrieben, dass da was ganz starkes zwischen uns ist. Ich habe die kontaktsperre versucht doch es hat nicht geklappt, weil er sich ständig gemeldet hat.. Ich habe ihn auf WhatsApp blockiert... Dann hat er mich auf Facebook angeschrieben... Dort habe ich ihn blockiert und dann hat er mich sogar auf Skype angeschrieben... So ging das immer weiter bis wir wieder angefangen haben zu schreiben. Wir haben angefangen uns ab und zu zu treffen... Wir haben uns damals höchstens einmal in der Woche getroffen. Seit 2 Wochen ist es jedoch so, dass wir uns fast jeden Tag sehen. Er schreibt mich ständig an und will sich treffen. Wenn ich mal nicht zurück schreibe, kommen direkt neue Nachrichten von ihm. Er ist sogar traurig wenn ich ihm keinen guten morgen wünsche wenn ich früher wach bin als er. Am ersten Mai hat er mir nachts um 4 Uhr ein Geschenk vor die Tür gelegt... Am nächsten Tag war er bei mit und wir lagen arm in Arm... Er hat ständig meinen Arm genommen und den gestreichelt. Ich habe einen Nebenjob angefangen und dort kommt er mich jedes Mal besuchen wenn ich arbeiten muss obwohl er dafür schon eine länger Strecke fahren muss. Mein Kollege hat mich sogar schon gefragt ob er mich stalkt weil er ständig da ist. Unsere treffen verheimlicht er jedoch vor seinem Vater, da sein Vater nicht verstehen kann wie wir noch befreundet sein können und dass er nichts von unseren treffen erfahren muss. Durch guten Kontakt zu seiner Mutter weiß ich, dass sein Vater eine ganz andere Sichtweise hat als mein ex oder seine Mutter. Außerdem habe ich durch Freunde und seiner Mama erfahren, dass er in seinem Zimmer alles noch so stehen hat wie vorher. Als ich jedoch einmal zu Besuch war hat er alle Sachen weggestellt sie jedoch danach wieder aufgestellt. Er möchte selbst das Handtuch, was ich sonst immer zum duschen benutzt habe, dort hängen lassen wir es ist und nicht in die Wäsche schmeißen. Im Gegensatz zu vor einem Monat sucht er viel mehr Nähe zu mir und will sich ständig mit mir treffen. Er ärgert mich immer aus Spaß damit wir "kämpfen" und berührt mich sehr oft... Er streichelt mein Bein wenn ich traurig bin und nimmt mich auch so sehr oft in den arm... Wir haben in letzter Zeit auch was mit unseren Freunden unternommen und die meinen, dass es ihnen garnicht so vorkommt als wären wir getrennt... Was meint ihr? Könnte er noch Gefühle für mich haben? Ich muss dazu sagen, dass er eher der schüchterne Typ ist. Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen :)

Antwort
von tinka94, 56

Also ich denke schon gibt euch eine zweite Chance ...
Manchmal erkennt man den wahren Wert eines Menschen wenn er nicht mehr da ist .. So war es bei ihm er wollte sicher gehen was los ist bei ihm und er war ehrlich ...

Kommentar von Lena9856 ,

Dankeschön :)

Antwort
von lisasil99, 54

Hey , ich hatte genau das selbe Problem . So wie du es schilderst scheint er gemerkt zu haben was er verloren hat ! Er bemüht sich so wie es aussieht . Gib ihm doch eine 2. Chance , was hast du schon zu verlieren ? 

Liebe Grüße 

Kommentar von Lena9856 ,

Ich traue mich aber nicht ihn nochmal auf das Themen Beziehung anzusprechen, da ich Angst vor seiner Reaktion habe... vlt sieht er das alles doch nur freundschaftlich... 

Kommentar von lisasil99 ,

Diese Anzeichen sind mehr als freundschaftlich ! Nimm deinen Mut zusammen und sprich in darauf an . Du wirst es bereuen wenn du es nicht tust 

Kommentar von Lena9856 ,

Danke für deine Hilfe :) ich werde ihn in den nächsten Tagen drauf ansprechen:) 

Kommentar von Lena9856 ,

Ich hätte da aber noch eine Frage... Wie ist es bei dir abgelaufen? 

Kommentar von lisasil99 ,

Naja unsere Beziehung lief nach 2 Jahren nicht mehr so toll .. Er war unehrlich und wollte keine Nähe und und und . 2 Monate nachdem wir uns trennten war er auf einmal ganz anders , er schrieb mir lange Texte , stand einfach vor der Tür und war so lieb zu mir und ist es heute noch 

Antwort
von nosayi, 44

Er bereut scheinbar das er sich von dir getrennt hat und möchte seine Fehler wieder gut machen. So sehe ich das

Kommentar von Lena9856 ,

Er könnte mich einfach um eine 2. Chance bitten... Warum macht er das dann nicht einfach.. 

Kommentar von nosayi ,

Naja die Schüchternheit vergeht nicht so schnell spreche aus Erfahrung

Antwort
von GAJEEL1, 27

Ich bin ganz ehrlich ich habe mir das nicht durchgelesen aber wieder mit dem ex anzufangen ist erbermlich.
Wenn es beim ersten mal nicht geklappt hat wirds nie klappen.
Wenn die liebe am anfang nicht reicht reicht sie auch nicht am ende. Lass es

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten