Frage von SportMord00, 36

Ex-Freund oder doch mehr?

Heey!

So ich schreib mir jetzt mal die Seele aus dem Leib weil ich nicht weiter weis...

Ich war mit jemanden ein paar Wochen zusammen. An ihm passte wirklich alles, hatte vertrauen zu ihm, man konnte spaß haben, hatte einen Job,... war einfach ein anständiger Kerl. Sogar meine Eltern mochten ihn - das heißt was!

So, mich hat das dann alles etwas gestresst weil hab meine Ausbildung begonnen, daheim stress usw. und hab hald zu ihm gesagt im Moment kann ich das nicht und so und es ist besser es erstmal sein zu lassen usw. ( ich hoff ihr versteht mich in der Situation wenigstens ein bisschen :/)

Ja aufjedenfall war er nicht begeistert dann ja gute freunde usw war eig alles noch wie vorher so. Dann gabs einen streit hatten wir erst keinen kontakt mehr dann gings wieder und haben auch gesagt wir kriegen des wieder hin und er hat auch gesagt er will nichtmehr ohne mich und jetzt wieder das selbe. Er war hald irgendwie eifersüchtig wegen nichts, weil ich nicht on war dachte er ich mach was mit einem Typen kein plan

So dann sagte er ja ich soll machen was er will macht er ab jetzt auch. Das war vor einem Monat

So nach paar tagen löscht er mich in Facebook, insta, snapchat und blockt mich in whatsapp. whatsapp bin ich mitlerweile wieder entblockiert.

Er schreibt hald jetz auch mit ner Freundin von mir auch öfter wegen mir (Sie hat mich auch gefragt ob des ok ist).. ja dann schreibt er so ich bin schuld weeil ich schluss gemacht hab und redet mich hald voll schlecht und ja ich bin so kindisch. Obwohl ich mich frag was kindischer ist wenn er mich überall entfernt. :D

Mir geht hald das alles sehr nahe und wenn ich ihn furt beim feiern seh, steht er immer bei so weiber und etz hat er meiner Freundin erzählt ja er is bei einer und anscheinend sind die fast zusammen... das macht mich mega fertig

Er hat hald kurz nach der Trennung auch mit meiner ex-besten Freundin geschrieben und war bei ihr daheim - hab ich durch zufall mitbekommen. (Freundschaft mit ihr ist vorbei)

Ein kumpel von ihn den ich scho länger kenn sagt ich bin dem scheißegal und er hat abgeschllossen aber er fängt auch immer wieder damit a.

Manchmal denk ich der Kumpel muss für ihn recherchieren? Was soll ich machen?

Hoff ihr könnt mir helfen.

Antwort
von Universal0, 17

Ich weiß nicht bzw. Sieht das nicht gesund aus! Du brauchst zeit für deine Ausbildung etc. Ok. Aber ihr habt "Schluss" gemacht und er hat öfter was mit anderen etc. Und du bist Ihm egal, ja du solltest das lieber von Ihm persönlich bestätigen lassen und fragen ob das stimmt was sein freuen dir gesagt hat, kann auch ne Lüge sein zu seinen Gunsten, solche Kranken Menschen gibt's auch. Wenn es stimmt was sein Freund gesagt hat, wieso bleiben? Tu dir sowas nicht an!

Kommentar von SportMord00 ,

Sie hat mir von dem Chat screenshots geschickt. Ja sie sagt ja zu ihm er kann ihr vertrauen und sie sagt mir nichts..

Kommentar von Universal0 ,

@SportMord00 entschuldige bist di ein er oder sie?

Antwort
von Cwaay, 16

Du machst mit deinem Freund Schluss, weil du zu gestresst bist, nach paar Wochen "Beziehung" - (Ihr habt ein wenig angebandelt, aber eine richtige Beziehung kann man das nicht nennen). Okay. Wie willst du dich jemals an jemanden binden, wenn deine Ausbildung so stressig ist. Ich meine du wirst ca 45 Jahre arbeiten, willst du in der Zeit allein bleiben weil Arbeit stressig ist?

Ich kann deinen "Exfreund", verstehen. Wieso an dir festhalten wenn andere Mutter auch schöne Töchter haben.

Du kannst ihn dir nicht warmhalten nur er mal Interesse an dir zeigte. Das ist unfair auch ihm gegenüber.

Antwort
von ricimausiii, 12

Er ist es nicht Wert, du solltest mit ihm abschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community