Frage von krawallgeist, 22

Ex-Freund nur Lüge Lüge Lüge - Hilfe!?

Ich und mein Ex Freund sind jetzt seit knapp 3 Wochen getrennt (er hat sich getrennt).
Ich bin männlich und er ist auch männlich (beide Bisexuell)
Da ich ihn wirklich geliebt habe ich ihm gefragt wie es aussieht es noch einmal zu versuchen. Daraufhin antwortete er mit "er braucht Zeit sich nochmal gedanken darüber zu machen" ok alles gut und recht.
Vor ungefähr einer Woche hatte er mir gesagt ihm ginge es alleine besser und er will jetzt mindestens 1 Jahr wieder Single bleiben.
Als ich aber gesehen habe das ein Junge (mit dem ich mal geschrieben habe) mit ihm auf Facebook befreundet ist habe ich den Jungen gefragt woher er ihn kennt. Der Junge antwortete darauf "von einer Dating App"
Ich meine es geht mich ja jetzt eigendlich ja nichts mehr an und das ist mir auch bewusst aber es verletzt mich zu tiefst zu sehen das mein Ex Freund mit dem man 7 Monate wunderschöne Zeit hatte einem so ins Gesicht lügt. Und wie ist das bitte möglich sich nach so kurzer Zeit der Trennung gleich mit anderen Jungs zu treffen - WIE?
Was meint ihr hat er mich sogar schon in der Beziehung betrogen und angefangen sich mit anderen zu Treffen? Ich bin verzweifelt und gefüllt mit Hass, Wut und Traurigkeit - bitte Helft mir..

Antwort
von Zimtsternjagd, 9

Hey,

es tut mir wirklich leid für dich... du hast offensichtlich großen Liebeskummer und da sind solche Gefühle, Gedanken und Emotionen ganz normal..... an deiner Stelle würde ich sie alle zulassen, ruhig mal weinen, was kaputt machen, eine Runde durch den Wald sprinten, ins Kissen brüllen... lass alles raus.

Er hat Schluss gemacht, d.h., er hat wahrscheinlich keine (ausreichenden) Gefühle mehr für dich od. sieht keine Zukunft für euch beide. - Auch wenn es doof klingt, das ist sein gutes Recht dann Schluss zu machen und auch wenn es weh tut, besser als würde er dich monatelang nur hinhalten. 

"Lügen" ist so eine Sache.... das wird dir hier auch keiner beantworten können ob er dich betrogen hat oder oder oder.... aber was auch immer er gerade sucht und will ist nun nicht mehr dein Problem und du solltest dich darauf auf keinen Fall fixieren - das tut nur weh. Am besten wäre es ihn aus Facebook etc zu löschen, damit du ihn nicht mehr "stalken" kannst.... Halte dich von ihm fern und akzeptiere seine Entscheidung.

Du hast dein Bestes gegeben, es sollte nicht sein und nun hast du die Möglichkeit deine Energie wieder aufzuladen und woanders neu einzusetzen .... nimm dir die Zeit die du brauchst und unternimm was mit Freunden, macht was Tolles :) Konzentriere dich auf was schöneres,. Schule/Arbeit/Freunde/Familie/ Haustier/Ehrenamt/Hobby/Ausflüge.... da findest du sicherlich was, dass dir hilft, besser damit umzugehen.

Kommentar von krawallgeist ,

Dankeschön für deine tolle und aufbauende Antwort! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten