Frage von Lena9856, 143

Ex-freund meldet sich nach Trennung ?

Ich habe einige Fragen und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.Mein Ex-Freund hat sich vor ca. Einem Monat von mir getrennt... Wir wären fast 2 Jahre zusammen gewesen und die Trennung geschah ganz plötzlich. Wir haben uns in der letzten Zeit ab und zu gestritten, aber haben diese kleineren Streitereien geklärt. Nachdem wir uns 3 Tage lang nicht gesehen hatten, kam er freitags zu mir und meinte, dass er nicht mehr genug Gefühle für mich hat, sodass es für eine Beziehung reichen würde und dass ich in letzter Zeit zu oft gemotzt hätte. Einen Tag später wollte er nochmal mit mir reden, aber da ich schon auf einem Geburtstag eingeladen und viel zu traurig, um ihm nochmal in die Augen zu schauen. An diesem Abend hat er mir geschrieben, dass da was starkes zwischen uns ist und dass er mich liebt. Außerdem hat er mir geschrieben, dass er das alles auch nicht will (trennung). Zu all dem hat er mich mit fragen bombardiert wie z.b wie ist die party? Wer ist alles da? Wie kommst du nach hause? Wie lange hast du vor zu bleiben? Etc. Durch seine Mutter habe ich erfahren, dass er sehr ruhig Zuhause ist und dass er immer kurz vorm weinen ist. Ich habe für kurze Zeit den Kontakt abgebrochen, aber das hat sich geändert als er sich wieder bei mir gemeldet hat. Wir haben uns zweimal getroffen und uns super verstanden, als wäre nichts passiert. Wir haben auch nicht weiter über die Trennung gesprochen. Bis ich nicht mehr konnte und ihm erneut mein Herz ausgeschüttet habe. Trotzdem wollte er uns keine 2. Chance geben. Daraufhin habe ich gesagt, dass ich keine Freundschaft möchte und dass er für mich gestorben ist (aus wut). Obwohl ich ihn auf WhatsApp blockiert habe (damit ich nicht versuche ihn anzuschreiben) hat er trotzdem über Facebook Kontakt zu mir gesucht. Wenn ich mal nicht zurück geschrieben habe kam direkt eine neue nachricht. Er hat mir jeden morgen guten morgen und jeden abend gute Nacht geschrieben. Wenn ich über die Beziehung rede, lenkt er ab. Durch seine Mama weiß ich, dass er viel schläft und auch kaum raus geht. In seinem Zimmer soll alles noch so sein wie vorher. Letztes Wochenende habe ich mich auf ein erneutes treffen eingelassen... Er hat für mich gekocht und sich richtig Mühe gegeben. Wir haben einen Film geschaut und er hat die Süßigkeiten und Getränke besorgt, die er auch besorgt hatte, als ich zum ersten Mal bei ihm geschlafen habe. Obwohl ich ihm öfters sage, dass ich keine Freundschaft will, sucht er ständig Kontakt. Er fragt wie es mir geht und was ich mache und versucht mich zum lachen zu bringen. Wir haben die letzten 4 Tage miteinander verbracht. Ich verstehe ihn einfach nicht... Er möchte ständig wissen wie es mir geht und schreibt mich immer an, aber er sagt er will nicht mehr mit mir zusammen sein. Warum gibt er sich noch so viel Mühe, wenn er nichts mehr von mir will? Warum macht er mir hoffnungen, obwohl ich ihn darum gebeten habe mir keine Hoffnungen mehr zu machen, wenn es für ihn endgültig vorbei ist? bitte um Hilfe :( l

Antwort
von konstanze85, 56

Er möchte ständig wissen wie es mir geht und schreibt mich immer an,
aber er sagt er will nicht mehr mit mir zusammen sein. Warum gibt er
sich noch so viel Mühe, wenn er nichts mehr von mir will?

Er hat ein schlechtes Gewissen und sorgt sich um Dich. Und weil Du noch in ihn verliebt bist, liest Du Hoffnung da rein, obwohl er jedes Mal sagt, dass er keine Beziehung mehr will.

Antwort
von elperry, 74

Das ist Angewohnheit... Er ist so fixiert auf dich das er die Angewohnheiten wie dir schreiben...Mit dir zeit verbringen etc.. einfach nicht hinter sich lassen kann! Das ist die Logik der Männer. Aus Angewohnheit macht er das alles ihm tut alles weh HerzSchmerz! Weil er nicht mehr mit dir zusammen sein will .. herzschmerz weil er dich nicht vergessen kann... Ein Mann was dich aus tiefsten Herzen liebt tut dir nicht weh .. Er behandelt dich wie eine Prinzessin  ( so wie mein jetziger freund) mein ex tat genau das gleiche wie deiner jetzt ... Ich dachte ich kann nicht mehr lieben aber jemanden zu lieben lernt man. Jemanden zu verletzten mit iwelche treffen weil man nicht hinweg kommt und man denkt omg ich muss mit ihr Kontakt haben sie darf keinen Freund haben bis ich eine neue habe .. Nein zieh einen Schlussstrich auch wenn es wirklich weh tut .. Es schmerzt 1-3-4-6 Monate.. Aber im nachhinein ist man glücklich das dieser Schmerz ein ende hat. Sag ihm klar und deutlich ..ENTWEDER DU GIBST UNS EINE 2 CHANCE ODER DU LÄSST ES EINFACH SEIN WEIL ES KEIN SINN MACHT ..WAS DU MIR UND DIR ANTUST ! DU TUST MIR WEH UND ICH LEBE NICHT DAFÜR DAS DU MIR WEH TUST NUR WEIL DU NICHT WEIßT WAS DU WILLST :)

 ich hoffe ich konnte dir helfen 

Kommentar von konstanze85 ,

Er weiß doch, was er will, und sagt es auch immer wieder...Freundschaft, aber keine Beziehung. Wenn sie das nicht kann, muss sie aufhören sich mit ihm zu treffen und ihm das halt ganz deutlich sagen.

Antwort
von hyp3rbolicus, 67

Versuch mal länger den Kontakt komolrtt abzubrechen und rede dann mit ihm über alles. Sowas ist schwer da ihr auch so lsnge zusammen ward.

Kommentar von Lena9856 ,

Soll ich dann einfach nicht antworten, wenn er mir schreibt?

Kommentar von hyp3rbolicus ,

Sag ihm du brauchst Zeit für dich und ignorier ihn dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten