Frage von Sheleyne, 82

Ex Freund eine 2. Chance geben?

Wir waren sehr jung als wir zusammen waren. Mit 16/17 Jahren hat er sich dann von mir getrennt weil seine Gefühle nicht mehr ausreichend waren. Nun über 2 Jahre später wollen wir es nochmal versuchen, da wir nie über einander hinweg gekommen sind und reifer geworden sind. Ist das eine gute Idee? Was meint ihr?

Antwort
von DschingisCan, 43

Du stellst die Frage weil Du Angst hast ? Angst das eventuell das Selbe passiert wie vor über 2 Jahren ? Bist unsicher Ob Du noch Gefühle für Ihn hast und möchtest eine Bestätigung ? 

Das kann Dir leider niemand sagen, wenn er es Dir wert ist den Schmerz (Eventuell) noch einmal zu durchleben dann tu es. Angst ist das, was einem verbieten Sachen zu tun die uns auf dem Herzen liegen, zu sagen was wir in Wirklichkeit sagen wollen, unser Recht auszuleben. Wenn nicht jetzt dann nie oder ?

Wie wäre es wenn Ihr es erst als Freunde probiert ? Schaut ob Ihr auch noch wirklich etwas mit dem anderen anfangen könnt, es wird ja einen Grund gehabt haben weshalb Ihr euch damals getrennt habt, daher versucht zu schauen ob der ''Funke'' noch da ist. Du bist ein eigener Herr, Du hast das sagen über dein ''Schicksal''.

Viel Glück und liebe Grüße...

Kommentar von Sheleyne ,

Vielen lieben Dank, dass du dir kurz Zeit genommen hast. Deine Antwort hilft mir sehr weiter :) an den Aspekt mit der Freundschaft hatte ich noch garnicht gedacht. Das ist wirklich gut um sich nochmals "besser kennenzulernen".

Dankeschön ☺️😇

Antwort
von Minischweinchen, 30

Hallo,

eine Garantie , das Ihr jetzt zusammen bleibt, gibt es natürlich nicht, aber wenn Ihr immer noch große Gefühle für einander habt, warum nicht. 

Ihr wart damals ja wirklich sehr jung und auch, wenn man meint, in so jungen Jahren, das ist die Liebe des Lebens, sieht da eine Beziehung doch noch anders aus. 

Vor allem Männer sind da ein bissl hinten dran, die meisten wenigsten. - Die Männerwelt verzeihe mir diese Worte!!! 

Es ist raus zu hören aus Deiner Fragestellung, das Du etwas Angst hast. Wahrscheinlich erinnerst Du Dich daran, das er sich von Dir getrennt hat und wie schlimm es damals für Dich war.

Red doch mal mit ihm darüber, wie das für Dich war und Du das halt noch sehr schmerzlich in Erinnerung hast. Das er für immer Gefühle für Dich hat oder Du für ihn, kann keiner voraussehen.

Wenn Du Dir Deiner Gefühle sicher bist, dann gib dem "Ganzen" eine Chance. Ihr habt Euch ja anscheinend nie vergessen, warum sollte es jetzt nicht klappen.

Freu Dich einfach an dieser wieder "frischen" Liebe , geniese das, was jetzt kommt und schieb die trüben Gedanken auf die Seite. Es zählt das jetzt, nicht was war oder was kommen wird - weil dies niemand weiß, was auch gut so ist.

Liebe Grüsse und ich schick Dir das Wölkchen 7 auf dem Ihr schweben sollt.

Kommentar von Sheleyne ,

Vielen lieben Dank, für deine hilfreichenden Worte! :) das hat mir sehr weitergeholfen. Danke😇

Kommentar von Minischweinchen ,

Nichts zu Danken, gerne!

Und nur das Allerbeste für Euch Zwei!

Antwort
von Rosalielife, 5

Das risiko bleibt bestehen, dass es erneut scheitert und alle Gefühle nicht ausreichen, eine Beziehung zu führen.

Aber Risiken gibt es immer, du würdest viel Spaß´versäumen, viele Erfahrungen jeder Art nicht erleben, wenn du stets das scheitern vor Augen hast und dich deshalb hinter deiner Angst versteckst.

Du willst es, dich zieht es da hin, wo dein Herz noch immer bangt und hofft und nun spring hinein und nimm alles mit, was kommt, trau dir, trau euch etwas zu, den Aufbau einer neuer Beziehung, das Sichwiederfinden, das Vertraute und das Völlig Neue, alles will  gelebt werden, es wartet nur auf dich!

Antwort
von harmonia77, 11

Hey ;)

Letztlich müsst ihr das entscheiden. Verlassen dich auf dein Gefühl.... und langsam anfangen. Dann merkst du schon, ob es sich bestätigt oder nicht.

Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass es auch schief gehen kann. Schlussendlich standen wir wieder an dem Punkt, an dem ich die Beziehung beendet hatte....

Viel Glück :)
&wer weiß vllt klappts ja doch...

Antwort
von Criz33, 42

Naja da Ihr Beide wohl darüber nicht hinweg gekommen seid und damals ja anscheinend nichts dramatisches vorgefallen ist, weswegen ihr euch getrennt hattet, lasst es auf einen Versuch ankommen :). 

Mehr als das Ihr am Ende doch nur Freunde bleibt, sollte nicht passieren. Zumindest wisst ihr es dann fix und könnt nach einem zweiten Versuch, die Sache abhaken.

Wünsch euch viel Glück :)

Kommentar von Sheleyne ,

Dankeschön!🙂

Antwort
von JZG22061954, 1

Wenn ihr beide tatsächlich an einem Remake der einst noch gescheiterten Beziehung auch im gleichen Umfang ernsthaft interessiert seid, dann spricht auch überhaupt nicht das geringste dagegen, um es nicht doch erneut miteinander zu versuchen und vielleicht sind dann die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beziehung diesmal auch tatsächlich um einiges besser, als dies einst noch der Fall gewesen ist.


Antwort
von Paladinbohne, 5

Ex ist Ex... aufgewärmt schmeckt nur Gulasch!

Antwort
von wolfruediger, 17

ja, ich finde es ist eine gute Idee!

aus vielerlei Hinsicht ist es dies, die es aber wirklich wollen seid ihr!

nur ihr könnt diese Frage beantworten niemand anderes.

Also geht es an und macht eure eigenen Erfahrungen, denn es sind reiferer...

viel Glück!

Antwort
von Lola3366, 8

Wenn es das erste mal nicht geklappt hat, wird es beim zweiten mal auch scheitern ;(

Antwort
von EySickMyDuck, 28

Moin...
Manche Sachen schmecken aufgewärmt zwar besser aber das gilt leider nur für wat zu essen...
Also erfahrungsgemäß geht das so gut wie nie gut...

Antwort
von BlickAufsMeer, 3

Also ich würde es lassen.

Ex ist Ex und immerhin hat es nicht umsonst NICHT funktioniert mit euch.

Wieso sollten seine Gefühle jetzt mehr für dich sein??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten