Ex FBI Mitarbeiter warnt die Menschen vor sog. Chemtrails- Hintergrundwissen oder Altersdemenz-?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Verschwörungstheorie geistert schon sehr sehr lange herum. Im Internet gibt es gute Zusammenfassungen dazu. Glaub es oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du dir mal die ganzen Verschwörungstheorien zu Chemtrails anschaust, dann wird dir schwindelig.

Die einen reden von Wettermanipulation, weils letzten Sommer etwas wärmer war, die nächsten von Gehirnwäsche und Gedankenmanipulation und wieder die nächsten entwickeln ein wahnsinniges Verlangen nach Frühstücksflocken und schieben die Schuld auf die Agrarindustrie, die damit ihren Umsatz steigern wollen.

Ich würde sagen, die ganze Chemtrail-Sache ist nur ein irres Hirngespinst, weil den Leuten langweilig war und inzwischen hab ich zumindest schon über ein halbes Jahr keinen Pieps mehr drüber gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von valvaris
24.08.2016, 09:36

Grade im Wiki über ihn gefunden:

"He was the author of the best selling book How to Locate Anyone Anywhere"

Jemanden aufspühren ? War da nich auch irgendwas mit den Chemtrails, dass alle Menschen so gemarkt werden sollten ? Hmmmmmarketing ? ^^

0
Kommentar von jajablablabla
24.08.2016, 09:38

Ja, der Verschwörungskosmos ist schon gigantisch groß, was auch wieder bedeutet, das die eine oder andere VT wohl in Wirklichkeit eine Verschwörungstatsache ist, nur rauszufinden welche unter die Kategorie fällt, bleibt halt die große Wissenschaft glaub ich. Schon mal was von der flachen Erde Theorie gehört (nicht die hohle Erde Theorie^^)?

0

Wahrscheinlich war er nie beim FBI und auch Beamte können durch Verschwörungstheorien beeinflusst werden. Da ist niemand vor geschützt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?