Frage von chillimillimod, 63

Ex droht mit Kontakttabbruch?

Ich leide momentan sehr unter meiner jetzigen Beziehung.. Es gab viele Enttäuschungen. Habe mir unter anderem bei meinem Ex Rat geholt, mit dem ich mittlerweile gut befreundet bin. Nur empfindet er so langsam wieder etwas für mich. Für ihn bin und bleibe ich sein Traummädchen. Als ich ihm meine Beziehungsprobleme anvertraute und nach einen Lösungsweg suchte, meinte er folgendes "Wenn du bei ihm bleibst, brauchst du dich nicht mehr bei mir zu melden ✌" Was soll das ? :/

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 11
  • Kontakte zu Ex-Partnern sind so gut wie nie förderlich. Wenn man sich wirklich mag, kann man es kaum ertragen, die Stories von neuen Partnern zu hören.
  • Er leidet wahrscheinlich gleich doppelt: Erstens weil er dich mag, zweitens weil er es nicht mit ansehen kann, wie du unglücklich bist und auch noch selbst in das Unglück rennst.
  • Wenn man ernsthafte Beziehungsprobleme hat und eine Partnerschaft nicht bereichernd, befriedigend und erfüllend ist, dann sollte man sich trennen. Du zögerst wahrscheinlich viel zu lange, den längst nötigen Schlussstrich zu ziehen.
  • Gleichwohl rate ich dir, auch den Kontakt zu deinem Ex abzubrechen. Das tut niemanden gut. Er leidet, weil er vielleicht doch mehr will. Ein Ex ist auch niemals ein wirklich guter Berater, weil eben doch immer Eigeninteressen mitschwingen. Ihr wäret beide innerlich freier, wenn ihr den Kontakt abbrechen würdet. Du nutzt ihn letztlich aus, während er mehr möchte und leidet. Das ist nicht fair.
Antwort
von michi57319, 35

Er kann es nicht ertragen, daß du dich bei einem Kerl aufhältst, der dir ganz offensichtlich nicht gut tut.

Ich kann deinen Ex gut verstehen, er mag dich nämlich und es quält ihn zutiefst. Da er sicherlich keine Freude daran hat, deine Schilderungen zu hören, hört er lieber gar nichts darüber.

Du solltest ihn auch nicht als Kummerkasten missbrauchen, schon gar nicht in einer Situation, in der er dich zurückhaben will. Da sollte von deiner Seite aus wirklich Funkstille in seine Richtung herrschen.

Antwort
von Ostsee1982, 14

Mit dem Ex bespricht man auch keine Beziehungsprobleme und mit einem Funken Einfühlungsvermögen macht man das schon zweimal nicht wenn du schon weißt, dass er für dich mehr empfindet.

Antwort
von moti4t, 27

Er will nicht als "Beichtvater" missbraucht werden. Entweder du bleibst bei deinem jetzigen Freund und findest dich mit allem ab oder du trennst dich von ihm und findest den Weg zu deinem Ex zurück! Er will einfach kein Gejammere mehr ... er will DICH!

Antwort
von Hohnebergle, 23

Sofort kontakt abbrechen.. Was ein idiot. Er will dich einfach zurück. Geh ned zurück zu ihm.. Du wirste bereuen und zu deinem jetzigen wieder zurück!!!!! Verguck dich ja nicht. (Aus eigener Erfahrung) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community