Meine Ex beste Freundin hat mir alles versaut. Was soll ich denn jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Und wenn der Kommentar noch so doof ist und du ihn nicht lesen willst: Nicht deine Freundin hat dir das versaut, sondern du selbst. Du bist doch nicht in die Schule gegangen und das ist nicht die Schuld deiner Freundin. Auch wenn die tatsächlich blau gemacht hätte, ändert es etwas an den unentschuldigten Fehlstunden in deinem Zeugnis? Nein. Was bleibt dir anderes übrig, als bei Mama Farbe zu bekennen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich mit einem Lehrer und der Schulleitung, sei mutig und pack das Problem an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob deine Freundin nun auch geschwänzt hat oder nicht, ist völlig egal. Es hätte nichts dran geändert, dass du dauernd gefehlt hast und deine Noten wären auch nicht besser gewesen. Also gib ihr nicht die Schuld an etwas, das du ganz alleine angerichtet hast.

Nun gibt es keinen anderen Weg mehr, als dazu zu stehen, mit den Konsequenzen (Ärger von Lehrern und Eltern) zu leben und dich zu bessern. Weglaufen ist ganz bestimmt keine Option. Beichte deiner Mutter, was du getan hast, gelobe Besserung und bemüh dich, den entstandenen Schaden wieder gut zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat sie dich verarscht, aber du hast dich auch schön verarschen lassen. Es war immer noch deine Entscheidung ob du zur Schule gehst oder nicht, dementsprechend: Trag die Konsequenzen!

Dir würde mehr eigenständiges Denken sicher gut stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm..... Deine Noten und Fehltage wären auch blos nicht besser, hätte deine Freundin konsequent mitgeschwänzt........ Du hast ebenso  Schuld.

Weglaufen bringt auch nix und deine Angst ist berechtigt.

Die Zeugnisse sind noch etwas hin. Also beichte deiner Mutter von allein (" Mutter ich habe Mist gemacht...") und setze dich lernend auf den Hosenboden. Die nächsten Zeugnisse sind Halbjahreszeugnisse und bis zu den Jahresendzeugnis müsste es dir gelingen, dich zu verbessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von deinem Problem flüchten wäre feig. Steh zu deiner Schuld und arbeite an dir. Versuch dich zu bessern, es ist der beste Weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung