Ewige rechnet man z.B. solche Aufgaben-59+(-19)+10-9?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Denke Es dir einfach in einem Zahlenstrahl:

du Hast +59 Euro auf deinem Konto. Dann hast du 19 Euro Schulden.

Also ziehst du von 59 19 ab.

Ein anderes Beispiel: Du hast -3 Euro auf dem Konto.Dann Bekommst du nochmal 3Euro Schulden.Also musst du von -3 nochmal 3 abziehen.Das wären dann -6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt drei Regeln:
Aus minus und minus wird plus
Aus plus und minus wird minus
aus plus und plus wird plus
Wenn da also beispielsweise 2+(-1) steht ist es nach den Regeln: 2-1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn Du das Auflösen der Klammern meinst, so bleiben bei einem plus-Zeichen vor der Klammer die Vorzeichen in der Klammer bestehen; steht ein Minus vor der Klammer ändern sich ALLE Vorzeichen in der Klammer, z.B.
59+(-19)+10-9=59-19+10-9
59-(-19)+10-9=59+19+10-9
Danach dann einfach ausrechnen; Du kannst die Zahlen (mit den Vorzeichen) so vertauschen, dass Du besser zusammenfassen kannst, z. B.:
13-8+7+6-12+14=13+7 +14+6 -12-8=20+20-20=20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-59-19 = -78
-78+10 = -68
-68-9 = -77

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Antwort von Blvck und ungesimon:  Frage ist, ob das Zeichen - hinter dem Wort Aufgaben ein kleines "Gedankenstrichlein" ist oder ob es als Minuszeichen zu 59 gehören soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-77 kommt raus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...   +(-) ist wie "Schulden bekommen", also minus:   59 - 19 + 10 - 9 = 41

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung