Frage von Posteingang123, 84

Eventuelle Konsequenzen?

Guten Tag,

Ich bin 16 Jahre alt, habe bis Jetzt keine Vorstrafen.Habe aber vor ein paar Monaten ein Fake Profil auf Facebook erstellt (von einem aus meiner klasse) und der jenige hat mich auch vor ein paar tagen angezeigt, und darauf kam am Donnerstag die Polizisten als Zivil in meine Schule und haben mich und 2 weitere befragt.Ich war ehrlich zu denen und hab auch gesagt , dass ich es bereue und dass ich das Profil auch gelöscht hab.Die Polizisten sagten auch am Telefon dass sich das Positiv auswirken wird.Und seit dem denke ich jede Minute daran welche Strafe ich bekommen könnte...

Habt ihr irgendwie auch erfahrungen damit gemacht ? Und könnt ihr mir sagen was ich eventuell für eine Strafe bekommen könnte ?

Antwort
von Kirschkerze, 71

Wenn es zu einem Verfahren + Verurteilung (die dir dann sicher ist) kommt dann erwarten dich Sozialstunden und einen Eintrag ins Führungszeugnis.

Eventuell wird das Verfahren aber auch vorzeitig wegen Geringfügigkeit einstellt wenn du "bis auf ein Profil erstellen" nichts weiter gemacht hast (wie zb die Person öffentlich bloss gestellt hast usw)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten