Frage von GangIsFamily, 25

Eventuell Hoden verdreht?

Und zwar hab ich seit etwa 2 Tagen schmerzen im rechten Hoden. Sie sind nicht extrem sondern eher leicht und verschwinden nach kurzer zeit wieder. Sie treten meist bei Bloßer Berührung auf. Ich hab natürlich sofort nach den Symptomen von so einer Hoden Verdrehung gesucht und hab festgestellt das ich bis auf die schmerzen bei Berührung keine aufweisen konnte wobei auch angeben wird das es starke Schmerzen sind wobei ich nur leichte schmerzen habe. Ich will jetzt nicht extra zum Artzt gehen da es wie ich denke eher unwahrscheinlich ist. Aber ich wollte dennoch hier mal fragen.

Danke im voraus.

Antwort
von rentalight, 6

Vielleicht hast du dich blöderweise draufgesetzt, Vielleicht musst du mal wieder "Druck" abbauen.

Antwort
von Traizz, 14

Geh mal zum Arzt. Muss ja nicht unbedingt eine Hoden Verdrehung sein. Lass deine Hoden mal untersuchen.
Gute Besserung
Mfg

Antwort
von BlackRose10897, 6

Du solltest zu einem Arzt gehen.

Aber Hodenverdrehung kann ich mir nicht vorstellen. Mein Ex hatte das, hatte unerträgliche Schmerzen und musste notoperiert werden. Er ist heulend vor mit zusammengebrochen und konnte nicht mehr gerade laufen.

Antwort
von xlralstx, 25

Wenn du den Hoden verdreht hast, verschwinden die Schmerzen definitiv nicht mehr. Ein Freund von mir musste deswegen notoperiert werden, der hat es keine 3 Stunden mit den Schmerzen ausgehalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten