Frage von MHelper, 51

Eurovan Piept beim fahren. Warum?

Hallo, unser eurovan, er ist von Fiat, piept ab und zu bei fahren, und alle lichter im Auto blinken. Vorhin spring er nicht einmal mehr an, also ADAC angerufen und in die Werkstatt gebracht. Die Werkstatt hat eine Sicherung ausgetauscht. Der ADAC meinte, es gebe keine Verbindung mehr vom Zündschloss zum Anlasser. Wo ist das Problem? Kennt sich einer mit eurovans aus?

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 33

Wenn alle Lichter blinken, stimmt was mit der Stromversorgung nicht. Da müssen die Lichtmaschine ausfallen und ein Batteriekabel lose sein, und das gleichzeitig im Takt des Blinkens.

Sofern der Wortlaut deiner Fragestellung stimmt, und davon muss ich ausgehen, denn du willst eine hilfreiche Antwort bekommen, war der Austausch einer Sicherung unsinnig. Zumal eine Sicherung nicht ohne Grund durchbrennen würde.

Und eine fehlende Verbindung vom Zündschloss zum Anlasser verhindert das Starten des Motors, führt aber nicht dazu, dass im Auto alle Lichter blinken.

Antwort
von MHelper, 34

Ja natürlich, es ging ja auch alles bis vor einer Woche, dann fing aber auch an, die Temperatur falsch zu sein, gerade sind laut Thermometer -30°C

Antwort
von Rockuser, 25

Ich denke, das ist die Eiswarnung. Die fängt bei meinen Fiat bei unter 4°C an . Nervt gewaltig. aber ist halt Fiat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community