Europa Park Wartezeit verringern (Club Kart)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, diese Abzocke mit dem vorschummeln macht der Europapark zum Glück nicht mit. Da musst du dich verschaut haben.

Es gibt bei der Blue Fire eine Bahn für einzelfahrer. So viel schneller geht es da aber auch nicht.

Und es gibt Leute die durch den Ausgang reindürfen. Dazu brauchst du aber eine Karte und die bekommst du nur wenn du ein kleines Kind hast das du nicht alleine warten lassen kannst. Die kann man dann dem Partner geben.

Tipp: Den Park gegenläufig "abarbeiten" Also früh gleich zu den am weitesten vom Eingang entfernten Achterbahnen gehen. Gegen Abend ist es oft in der "Mitte" am leersten.

Im Europa-Park gibt es zum Glück keine Express Tickets oder ähnliches. Ich weiß nicht, was du da gesehen hast. Vielleicht war es die Schlange für Single Rider bei blue fire und Wodan? Oder die Begleiter eines Schwerbehinderten im Rollstuhl?

Durch gute Planung kann man im Europa-Park etwas an Wartezeit einsparen. Von hinten anzufangen ist allerdings keine so gute Idee, weil die Hotelgäste einen Eingang am hinteren Ende des Parks nutzen und sogar noch eine halbe Stunde früher als die normalen Gäste rein dürfen.

Sinnvoller wäre es, die Hauptattraktionen ganz in der Früh unmittelbar nach der Öffnung oder am späten Abend kurz vor der Schließung zu machen. Außerdem sollte man sich vorher informieren, was man überhaupt alles unbedingt machen will und worauf man auch verzichten könnte.

Viel Spaß :-)

Nein so etwas gibt es nicht . Aber man kann die Wartezeit verringern indem man sich bei Blue Fire und Wodan in der Single Rider line anstellt da wartet man meistens so 10-15 min weniger ist eigentlich immer so aber in den seltensten Fällen steht man da länger an als in der normalen Warteschlange. 

Um die Wartezeit zu verringern oder das man bei Blue fire, Wodan, Silver Star etc. nicht so lange anstehen muss ist zu empfehlen, dass man in der Früh, wenn der Park öffnet gleich nach Island geht also in den hinteren Parkberreich weil die meisten Leute  im vorderen Bereich bleiben  ( Silver Star , Euro Sat ) deswegen ist dort am Vormittag die Wartezeit länger . Bei Blue Fire und Wodan wenn man die gleich in der früh fährt spart man Wartezeit. 

Die meisten Leute gehen den Park von vorne nach hinten ab aber besser ist es gegen den Besucherstrom zu gehen.

 In der Mittagszeit ca. 12 - 14 uhr ist die Wartezeit bei Silver Star meistens kürzer. 

Zu empfehlen ist auch die beliebten Bahnen eher gegen Abend so ab 17 Uhr  zu fahren da sich ab da der Park langsam leert und somit werden die Wartezeiten wieder kürzer.

Mfg marry 

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen mit meinen Erfahrungen.

Ob es so was gibt musst du dich an der Kasse informieren. Aber ich geb dir einen Tipp arbeitet euch von Hinten nach vorne also wenn ihr z.b. auf Achterbahnen steht fangt erst bei der Blue Fire bzw. Woodan an. Die meisten warten vorne morgens, am nachmittag ist dann mehr hinten los als vorne. Nur so als tipp. 

Kommentar von MagicMarcel
16.08.2016, 12:07

Danke :)

0

Um Wartezeit zu umgehen, empfehle ich dir an einem anderen Tag zu gehen. An einem Tag wo weder in Deutschland, Schweiz oder Frankreich Ferien sind, am besten unter der Woche.

Im Europa-Park gibt es bei einigen Achterbahnen eine BABY-SWITCH Option. "Während Ihr Partner sich anstellt und fährt, können Sie bei Ihrem Kind bleiben. Nach seiner Fahrt erhält Ihr Partner eine Karte, mit der Sie die Warteschlange überspringen und direkt fahren können, ohne ein zweites Mal warten zu müssen." Quelle: http://www.europapark.de/de/wissenswertes

Das einizge was gegen langes Warten hilft:

Unter der Woche, außerhalb der Ferienzeit fahren. Dann gehts ruck zuck.

Was möchtest Du wissen?