Europa Krieg gegen die Türkei?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es wird keinen Krieg gegen die Türkei geben, nur weil es "letztens einer verlangt hat".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yascod
30.11.2016, 15:24

Das ist mir schon klar, ich möchte nur wissen was für ein Szenario entstehen würde. 

0

Ich denke, dass wenn so etwas passieren würde, die arabischen Länder sich vereinigen würden und der Türkei helfen würden. Ich denke auch, dass Russland die Türkei unterstützen würde, da die USA auf seitens des Westens ist und wir wissen ja, dass diese beiden Länder Stellvertreterkriege lieben.

Man darf nicht außen vorlassen, dass es innerhalb der Türkei, sehr schnell zu Bürgerkrieg ähnlichen Zuständen kommen kann. Es gibt die Kemalisten, die Kurden, Kommunisten (PKK, KP...)... sie alle sind Gegner von Erdogan (Auch Einzelpersonen können Gegner Erdogans sein. Ich wollte nur Gruppierungen nenen, die Erdogan strikt ablehenen) 

Man würde erneut einen Putschversuch starten. Wenn er erfolgreich ist, dann würde die Wirtschaft der Türkei um mehr als 60 Jahre zurückgedreht, aber der Krieg beendet. Wenn er scheitert, dann spitzt sich die Lage noch mehr als sie es war

Die Folgen für Europa wären natürlich auch fatal. Die Flüchtlinge, die momentan in der Türkei leben, wären zu viele. Wir hier hätten dann auch nicht bessere Bedingungen als in der Türkei anschließend. Steigende Armut, BIP sinkt, Bildung wird immer schlechter. Die Briten hätten dann nochmal einen Grund mehr warum es gut war aus der EU auszutreten. Es würden wahrscheinlich infolge dessen mehrer Länder von der EU austreten. Ich denke die ersten Länder, die dafür bereit wären, wären Polen oder Frankreich. Die europäische Gemeinschaft würde zusammenbrechen. Alle Länder würden sich immer mehr nach "rechts" bewegen. Und wenn man sich die Geschichte anschaut, dann sieht man, dass zu viel "rechts" nicht gut ist.

Ich denke, da Türkei gerade in so einer miss liegenden geographischen Postion ist, und ein Land mit überwiegender muslimischen Bevölkerung, würde es die ganze Sache noch schlimmer machen, als sie es schon ist.

Krieg ist nie gut, egal ob gegen die Türkei oder gegen jedes andere Land der Welt. Ich will keinen WW III

(Dies ist meine persönliche Meinung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von papatyax
01.12.2016, 16:55

sehr gut gesagt. ich als türkin kann dir hierbei auch nur recht geben.

0



Was würde passieren wenn Europa einen Krieg gegen die Türkei führen
würde, wenn wir davon ausgehen würden, dass die Türkei nicht mehr Nato Mitglied ist?

Ob die Türkei nun in der NATO ist oder nicht, ist vollkommen belanglos.

Die EU würde keinen Angriffskrieg gegen die Türkei führen!

Ob die Türkei einen Angriffskrieg gegen Griechenland führen würde, käme auf den sich verschlechternden Geisteszustand des türkischen Diktators Erdogan an. Jedenfalls erhielte Griechenland dann massive Unterstützung von den übrigen EU-Staaten.

Ich frage deshalb, weil letztens jemand einen Artikel "der Zeit" kommentiert hat und dabei einen Krieg gegen die Türkei verlangt hat.

Krieg befürwortende Kommentatoren sind Dummköpfe, ihre sinnlosen Spinnereien sollte man überhaupt nicht beachten!

MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArjunasPfeil
30.11.2016, 18:37

Wenn ihr wüsstet wie arnselig ihr aus Europa klingt mit euren dummen "Dikattor Erdogan"...

Man nimmt euch doch nur nch als Verwirrte wahr.

0

Dann gehört Europa in eine Klapse.....

Deine Informationen scheinen verdammt zweifelhaft !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angriffskriege sind völkerrechtlich geächtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smexah
30.11.2016, 15:29

Stört ja sonst auch keinen... Dann wird etwas verurteilt und ein bissel sanktioniert und schon verläuft es im Sande...

0

Was möchtest Du wissen?