Euro Mindestkurs Aufhebung - welche Auswirkungen im Zusammenhang mit Personalarbeiten(Arbeitsplatz, Lohn, Arbeitszeit...)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Aufhebung hat vor allem Auswirkungen auf Unternehmen,die Exportieren.
Mein Bruder arbeitet in einer Solchen Firma, und nach der Aufhebung gingen duzende Anrufe von Kunden ein, die eine Preissenkung wollten.

Wir nehmen mal an ein Kunde aus der EU bestellt Wahre im Wert von 12 CHF er schaut sich den Wechselkurs an und kommt zum Schluss, dass das ca. 10 Euro wären. Nach der Aufhebung des Mindestkurses sind das jedoch ca. 13 Euro.

Bei diesem Beispiel ist der Unterschied zwar nicht so gross, aber es geht ja schliesslich um Grossunternehmen. Da kann man dann locker noch ein paar 0en hinten dran hängen.

Für die Kunden aus der EU lohnte sich der Import aus der Schweiz nicht mehr und stiegen auf andere Anbieter um. Die Schweizer Firmen blieben auf ihrer Ware sitzen, da in der Schweiz oft nicht genug Abnehmer für die Wahre vorhanden sind. Daher mussten sie sparen, indem sie Arbeitsplätze einsparten oder ins Ausland Auslagerten, Arbeitszeiten Erhöhten und Löhne senkten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch die Aufwertung des Franken nach der Aufhebung des Manipulationskurses wurden quasi "über Nacht" die Exporterlöse der Schweizer Firmen ( Nestle, Norvatis und Co. ) ins Ausland weniger wert.

Nun gibt es drei Möglichkeiten.

1. Man exportiert garnicht mehr. (=weniger Produktion, Entlassungen )

2. Die Firmen machen mit dem Export weniger Gewinn.

3. Die Firmen stellen zu niedrigeren Kosten her, um den Export bei gleichem Gewinn für die Firmen aufrecht zu erhalten.

Und dass Ergebnis war eben, dass die Firmen , da sie 2. auf keinen Fall wollten, mit 1. gedroht haben, um mittels direkter und indirekter Lohnkürzungen 3. zu erreiche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr wenig Infos im Internet? Glaube ich kaum. Vor allem Zeitungen und Wirtschafts-Websites informieren recht ausführlich und dauerhaft über die Auswirkungen und Hintergründe.

Nur als aktuelles Beispiel sei der Kahlschlag bei ALSTOM und die Schliessung der Ziegler Papierfabrik gekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung