Wie ist Euer erster Eindruck zu Casper David Friedrich "Die Lebensstufen"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in Kurzform,- Tiefe, Weite, Licht,- Schiffe - und überflüssige Menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist im Leben keine Katastrophe, über CaspAr (mit A!) David Friedrichs Bilder nichts zu wissen. Sowas kann man schnell nachholen.

Aber es kann nicht angehen, dass Du entweder gar keine eigenen Gedanken und Eindrücke zu einem Bild hast, das man Dir zeigt - oder dass Du diese zwar hast, aber sie in Deiner eigenen Muttersprache nicht formulieren kannst.

Wäre sehr nett, wenn ihr eure rein schreiben könnten. Dann kann ich mich daran orientieren.

WIE willst Du die Gedanken Anderer als "Orientierung" für Deine eigenen Gedanken nehmen? Sage nun nicht, Du würdest sehen wollen, auf welche Art andere Leute ihre Gedanken und Eindrücke dazu formulieren würden, da Du nicht weißt, wie DU das machen sollst.

Das Problem ist dies: dass Du keine eigenen Gedanken dazu hast. Und wohl auch nicht vorhast, das zu ändern. Und wenn Dein Lehrer Deine Schwächen einigermaßen einschätzen kann, wird er merken, wenn es nicht Deine eigenen Gedanken und Worte sind, die Du mitbringst.

Bei dieser "Übung" geht es weniger um einen beliebigen Künstler und sein Bild als um Deine ganz persönliche Entwicklung. Wenn Du keine eigenen Gedanken hast, dann musst Du unbedingt daran arbeiten, das brauchst Du fürs Leben.

GF ist kein Verein von Leuten, die Dir ihre Gedanken für eine Schulaufgabe geben, wenn Dir eigene fehlen. Mein Rat ist: Fange an selbständig zu denken und zu handeln. Du wirst Dein Leben lang Aufgaben lösen müssen, auf die Du keine Lust hast und wirst Deine eigene Denkfähigkeit noch sehr brauchen. Übe das jeden Tag an den Aufgaben, die man Dir stellt, sonst kommst Du nicht weit. Das klingt spießig, ich weiß, aber es geht um Deine Audrucksfähigkeit und um Deinen Geist und Grips. Der muss bewegt werden, wenn er wachsen und Dir lebenslang brauchbar zur Verfügung stehen soll. Auf GF steht viel Falsches. Du kannst nicht dem Geist fremder Leute mehr vertrauen wollen als Deinem eigenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiloB
17.11.2015, 11:18

tolle Antwort  und hoffentlich auch hilfreich!!

0
Kommentar von Goldenfelix
17.11.2015, 18:13

Naja, ich wollte eher sozusagen Punkte, die man in solchen Zusammenhängen sagt, sodass ich dort meine Eindrücke sagen kann.

0