Frage von Zeynel361, 58

Eure Meinung zur liebe?

Hey Leute will mal eure Meinung wissen Wenn man eine Person liebt mit ihm wirklich glücklich ist und die Person nicht verlieren möchte aber die liebe nicht so stark ist das man diese Person heiraten könnte oder so lohnt sich die Beziehung eurer Meinung nach ?

Antwort
von SweetSummerx333, 27

Ich habe letztens gelesen, dass es keine Liebe gibt. Man gewöhnt sich nach einer gewissen Zeit einfach an diesen Menschen und da der Mensch ein Gewohnheitstier ist, gibt er das natürlich nicht auf. Liebe ist egoistisch. So lange man selbst einen Nutzen aus einer Beziehung hat, führt man sie fort. So bald dies nicht mehr zutrifft, "liebt" man diesen Menschen nicht mehr und man trennt sich. Fazit: Heirate einfach nicht. Wozu auch? Ist doch nur ne Sache auf dem Papier.

Kommentar von Herb3472 ,

Du hast offensichtlich noch nicht viel Erfahrung mit der Liebe gemacht?!

Kommentar von SweetSummerx333 ,

Bin schlecht im Schätzen, aber ich würde sagen genug, um zu wissen wovon ich rede. Klar werden ganz viele anders denken als ich, ich bin eher so der Kopfmensch als der Gefühlsmensch. Ist ja auch okay. Ist halt meine Auffassung.

Antwort
von Herb3472, 10

Einr Beziehung, die sich lohnt, ist keine Liebesbeziehung. Liebe fragt nicht danach, ob sie sich lohnt, sie ist ganz einfach, was sie ist.

Antwort
von ririririri, 17

Ja :) Auf jdn fall^^ Glücklich zu sein ist definitiv die hauptsache und selbst, wenn es nich für immer sein sollte lohnt es sich trotzdem :) Und vlt bist du auch einfach nich bereit für ne heirat und deshalb eher abgeneigt ;)

Antwort
von sinari, 8

Du machst eine Heirat von der Stärke deiner Liebe abhängig?Ich glaube,es ist eher deine Einstellung zur Heirat,die hier eine Rolle spielt.Du bist dir einfach nur nicht sicher,ob du diesen Schritt wagen sollst.

Kommentar von Zeynel361 ,

Es ist einfach so das ich sie nicht als Seelen verwandte sehe aber ich sie dennoch liebe verstehst du ?

Kommentar von sinari ,

Dann sieh mal bei google>seelenverwandt>wikipedia nach und dann wiederhole deine Behauptung,daß ihr nicht seelenverwandt seid.

Antwort
von Kirayamix, 27

Liebt ihr euch beide -> Bleibt weiterhin zusammen.

Liebt ihr euch nicht -> trennt euch.

Ganz einfach.

Rede mit Ihm/Ihr und wenn du merkst es läuft nicht mehr, dann weißt du was zu tun ist.

Antwort
von bbjosefine, 19

du meisnt das er betreffende nicht dem Bild des Traumpartners entspricht?

Kommentar von Zeynel361 ,

Jaa genau das meine ich

Kommentar von bbjosefine ,

Das muss jeder mit sich selbst ausmachen, ich denke das das möglihcer Weise dann nicht gut geht- das hat so einen zweite Wahl Touch. Aber wenn man richtig nachdenkt, entdeckt man möglihcer Weise das mit dem Traumbild was nciht stimmt.

Normaler Weise ist es so: Die Liebe ist entscheidend, wenn man glücklich ist, dann ist die Liebe auch groß genug, sonst wäre man es nicht. Kopfkinos die unnötig sind muss man immer mal bewältigen, auch bei Traumpartnern. Da meist noch schlimmer, weil man schnell merkt das es nut ein Traum und keien Liebe ist. WO die Liebe hinfällt...

Kommentar von sinari ,

Dann träum weiter bis du ausgeträumt hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten