Frage von JaNuS1993, 128

Eure Meinung zur Illuminati, was würdet ihr von einer neuen moderneren illuminati halten?

Antwort
von Chaoist, 56

"Eine neue Illuminati?" Wie soll das gehen?

Die Illuminaten ( wer auch immer sie sein mögen ) sind eine Traditionsgemeinschaft. Sie sind als fest mit ihrer Vergangenheit verwurzelt und bestehen ( angeblich ) bis heute ohne Unterbrechung.

Es gab zwar in der Vergangenheit bereits so etwas wie eine Reformation ( vom britischen zum US-Amerikanischen Ritus ) aber man hatte nie Spaltungsabsichten.

Jede Abspaltung würde auch zum Verlust wichtiger Kontakte führen. Sicherlich gab es schon immer Entwicklungen. Kontakte wurden still gelegt, Personen ebenfalls, neue Türen wurden geöffnet, andere hingegen zugemauert, etc. aber das ist eher eine innere Dynamik.

Was wäre also an "den neuen Illuminati" neu?

Kommentar von JaNuS1993 ,

Das ist alles richtig, und natürlich hast du recht. Mit "neu" meinte ich einfach wieder etwas mehr im Gespräch. Das man diese Aktionen der illuminati und die bzw deren Existenz wieder mehr wahr nimmt. Keine Reformation o.ä.

Kommentar von Chaoist ,

Die Rede über die Illuminati ist nie vollständig verschwunden. Sie selbst würden sich das sicherlich wünschen, können aber gut damit umgehen. Wer ihnen schaden möchte, versucht nach wie vor der Menschheit "die Augen zu öffnen".

Wirklich schaden kann man ihnen aber nur, indem man eine Gegenkultur schafft.

Kommentar von JaNuS1993 ,

Die hoffentlich nie geschaffen wird.

Kommentar von Chaoist ,

Bei der Gelegenheit muss ich mal rückfragen:

Sind die Illuminaten verantwortlich für die "Georgia Guidstones"?

Da gibt es ja auch unterschiedliche Ansichten zu. Nehmen wir nur die erste Anweisung. Diese kann man durchaus so äußern und vertreten. Einzig darf man sie aus ethischen Gründen nicht aktiv-progressiv umsetzen.

Und eine andere Frage ( da Sie sich ja offensichtlich dazu rechnen ):
Formulieren sie doch bitte mit eigenen Worten das Oberste Ziel der Illuminaten.

Kommentar von JaNuS1993 ,

So gern ich auch auf sowas antworten würde, aber ich kann bzw darf nicht. Das einzige was ich sagen kann, mit als oberstes Ziel was auch eigentlich öffentl. Bekannt ist, steht die allgemeine Aufklärung und den Menschen von ideologischen Mustern und Denkens arten abzubringen, so das der Mensch quasi eine art Selbstfindung erlebt.

Aber bei Interesse oder vielleicht anderen fragen. Können sie gerne meine Email Adresse bekommen.    

Kommentar von Chaoist ,

Eich hab erfahren was ich erfahren wollte. Danke.

Antwort
von KuhAufDerWeide, 71

Ich persönlich bin Satanist und halte deshalb nicht von Illuminati, egal ob alt oder neu.

Kommentar von JaNuS1993 ,

Naja ihr habt ja auch nix mit uns zu tun, wie viele ja fälschlicherweise denken .

Kommentar von KuhAufDerWeide ,

Ja es ist total nervig, immer mit diesen Spinnern in Verbindung gebracht zu werden.

Kommentar von JaNuS1993 ,

Ja ich fühle mich auch nicht sehr wohl mit euch assoziiert zu werden.

Kommentar von KuhAufDerWeide ,

Auch wenn ich das nicht nachvollziehen kann, fände ich es auch gut, wenn sich mehr Leute wenigstens die Mühe machen würden, zwischen Illuminaten und Satanisten zu unterscheiden. Vielleicht sollten wir zur Aufklärung beitragen. Vielleicht in Schulen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community