Frage von Zoronart, 51

Eure Meinung zu meinem pokemon Team?

Ich wollte fragen was ihr von meinem pokemon Team haltet

Mega Glurak X,Flampivian mit Trance modus,Elevoltek,feelinara,Dragoran,Durengard

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fantasya, 26

Kommt drauf an, ob Du damit CP (Competive Play) betreiben willst oder eben nicht.

Mal angenommen, Du betreibst damit kein CP. Selbst dann würde ich Einiges an Deinem Team kritisieren. Zunächst mal die zwei Feuer-, sowie die zwei Drachentypen, die anderen Typen den Platz rauben, zumal Dragoran als Monotyp leicht austauschbar ist, genau wie Flampivian.

Zu letzterem Pokémon kann ich nebenbei noch sagen, dass es strategisch sehr ungünstig ist. Aufgrund des geringen Verteidigungswertes von Flampivian im Aktiv-Modus ist es schwer, es überhaupt in seine Trance-Form zu bewegen, ohne dass es dabei besiegt wird. Man kann Flampivian generell nur schwer bespielen, wie ich finde, weswegen ich Dir raten würde, es herauszunehmen.

Feelinara würde ich durch ein Flunkifer oder ein Clavion ersetzen, da diese noch weniger Schwächen haben als Monotyp-Feen. Ich tendiere grundsätzlich eher zu Dualtypen, weil die so Einiges an Typschwächen ausgleichen können, zumindest unter Umständen.

Kommentar von Zoronart ,

und durch was soll ich flampivian und dragoran ersetzen

Kommentar von Fantasya ,

Das musst Du selbst entscheiden. Jeder Spieler hat einen eigenen Stil. Ich setze beispielsweise gerne auf Dualtypen und "Überraschungstypen" in den Movesets, wenn es um so etwas geht. Bei CP wird's dann auch nochmal komplizierter.

Mein persönlicher Vorschlag für Flampavian wäre ein Psycho-Pokémon, da Flampavian im trance-Modus diesen Typ als Zweittyp annimmt und Psycho-Pokémon grundsätzlich ausgezeichnet gegen viele andere Typen ankommen. Mein Vorschlag wäre - mal rein vom Typen her gesehen - Starmie oder Rossana, das sind beides Pokémon mit einem Zweittypen, mit dem man auch gut was anfangen kann. Und beide können auch recht gute Movesets erlernen.

Beim Vorschlag für Dragoran: da musst Du prinzipiell entscheiden, welcher Typ Dir noch fehlt. Ich habe beispielsweise immer gerne ein Pokémon vom Typ Pflanze im Team, obwohl die als total schwach gegen andere Typen gelten, was nicht unbegründet ist. Trotzdem benutze ich den Typen gerne, denn der wird auch gerne unterschätzt. Dagegen benutzen andere Leute eben lieber andere Typen oder Pokémon, weil da die Movesets einfach besser sind oder man die Taschenmonster besser im CP spielen kann.

Im Grunde musst Du es selbst entscheiden, denn ich kenne Deinen Spielstil nicht. Kann auch sein, dass Du mit Feelinara wesentlich besser klarkommst als mit Flunkiefer.

Antwort
von Cherrylake, 30

Kommt drauf an welche Level die sind und welchen Orden du grad machst aber ansonsten in Ordnung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten