Frage von JustALesbian, 23

Eure Meinung zu Homoehe?

Hi..Ich wollte mal Fragen wie ihr es findet, dass homosexuelle Paare in vielen Ländern nicht Heiraten dürfen. Also ich finde das total unnötig. Ich meine Liebe ist Liebe und wenn man Zwei Männer/Frauen nicht Heiraten lässt, kann man die Homosexualität noch lange nicht vernichten. LG JAL

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xXSnowWhiteXx, 10

Ich stimme den anderen zu. Es gibt keine logisch nachvollziehbaren Gründe, warum die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare nicht eingeführt werden sollte.

Und Adoption sollte kein Problem sein. Mehrere Studien haben belegt, dass sich Kinder in homosexuellen Familien genauso gut (bedingt sogar besser) entwickeln können.

Lg♡

Antwort
von Tragosso, 17

Ich bin grundsätzlich für die Homoehe und ebenfalls für ein gemeinsames Adoptionsrecht.

Kommentar von JustALesbian ,

Ich wünscht so würde meine Mutter reden. Sie findet alles an Homosexualität "unnormal".

Kommentar von Frooopy ,

Dann musst du ihr erklären, dass es völlig normal ist, dass sich auch gleichgeschlechtliche Menschen ineinander verlieben.

Antwort
von Klaudrian, 15

Die Homoehe ist ist nichts anderes, als eine normale Heteroehe. Abgesehen davon, dass die beiden miteinander keine Kinder zeugen können. Man kann immer noch welche adoptieren. 
Laut Grundgesetz müsste es in Deutschland sogar eingeführt werden. Jedoch ist die CDU dagegen. 

Immerhin geht es hier um Eheliche Steuervergünstigungen. Eine Hochzeit vor dem Standesamt sollte also möglich sein. Die Kirche kann von mir aus Ihre Tore weiter geschlossen halten. Von der will ich nichts mehr wissen. 

Kommentar von juergen63225 ,

Im Gegenzug zu den Steuervorteilen beim Ehegattensplitting und bei der Erbschaftssteuer übernehmen die Partner auch Verantwortung Unterhaltspflichten ... was auch im Interesse der Allgemeinheit ist ... 

Antwort
von LuckSub, 12

Es gibt keinen vernünftigen Grund, der gegen die Homoehe verwendet werden könnte. ^^

Antwort
von NebenwirkungTod, 18

Finde es auch sehr unnötig, schliesslich werden durch die Ehe viele Rechtliche Dinge bestimmt

Antwort
von fxckyou, 9

Ich finde es einfach nur lächerlich, dass Schwule und Lesben in sehr vielen Ländern nicht heiraten dürfen. Ich sehe da einfach keinen Grund ihnen das zu verbieten! Die Ehe sollte kein Recht sein, das nur Heterosexuelle haben! Auch eine Adoption würde ich auch bei homosexuellen Paaren befürworten, denn nach den neuesten Studien gibt es nichts das dagegen spricht, dass zwei Mütter/Väter ihr Kind nicht genauso liebevoll behandeln und erziehen können wie es Heterosexuelle Pärchen tun.

Ich finde es merkwürdig, das Deutschland als tolerantes Land bezeichnet wird, obwohl es noch immer Gesetze gibt die veraltet und diskriminierend sind (;

Kommentar von JustALesbian ,

Ich weiss nicht wie es in Deutschland läuft, weil ich lebe in der Schweiz aber ich finde es auch merkwürdig.

Kommentar von fxckyou ,

In Deutschland gibt es meiner Meinung nach total unverständlicher Weise keine "Homoehe". Es gibt da so einen Art Ersatz, die "eingetragene Lebensgemeinschaft", doch diese ist noch lange keine Ehe. Auch finde ich gerade das so diskriminierend. Die Ehe wird als Recht für Heterosexuelle angesehen und alle anderen werden mit einem schlechteren Ersatz abgestempelt. Für mich erweckt das den Eindruck, das laut der Regierung Homosexuelle aufgrund ihrer Sexualität diskriminiert werden!

Antwort
von Frooopy, 17

Grundsätzlich sollten zwei Menschen die sich lieben heiraten dürfen. Mit allen Rechten und Pflichten die so eine Ehe mit sich bringt. Diese Diskussionen darüber sind vollkommener Quatsch, menschenunwürdig, diskriminierend, altmodisch, verstaubt,... such dir was aus.

Antwort
von Tomtom0626, 16

Also ich finde es ist jedem Seins , ich könnte es niemals , und meiner Meinung nach gibt es nicht umsonst von Natur aus 2 verschiedene Geschlechter , jeder Staat muss das für sich selber entscheiden 

Kommentar von Frooopy ,

Warum verlieben sich dann gleichgeschlechtliche Menschen? Ist das nicht auch von Natur gegeben?

Kommentar von xXSnowWhiteXx ,

Die zwei Geschlechter gibt es nur, damit wir uns fortpflanzen können. Gäbe es andere Wege, dann würde es wohl wahrscheinlich keine Geschlechter geben. Liebe ist Liebe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community