Frage von laura98237, 39

Eure Meinung zu den Flüchtlingen?

Antwort
von MaggieSimpson91, 33

Wie oft soll diese sinnfreien Frage bitte noch kommen?

Antwort
von Fennek4x4, 39

Meine Meinung ist das Asyl wie jedes anderes Thema einer relativen Ausgangssituation entspricht. Asyl sollte es für einzelne Verfolgte geben, nicht für Menschenmassen in deren Ländern Krieg herrscht. Abgesehen vom schaffen neuer Konflikte (durch Auswanderung der Oberschicht) erreicht man durch die Aufnahme von 0,2 Millionen Menschen eines Landes das 90 Millionen Bürger hat gar nichts. Wichtig wären Taten vor Ort, dafür ist unsere sogenannte Volksherrschaft aber längst zu schläfrig und betäubt.

Antwort
von Geisterstunde, 33

Welchen persönlichen Rat suchst Du in den Meinungen anderer?

Kommentar von laura98237 ,

Möchte einfach nur die Meinungen anderer hören?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten