Frage von HierBinIch321, 38

Eure Meinung zu Base Jumper und Wingsuit Proximity flying piloten?

Neulich sah ich ein Video auf youtube, in dem ein chinesischer Wingsuit pilot tödlich verunglückte. In dem kommentaren konnte man nur sachen wie übersetzt lesen: ,,hoho wieder ein idiot ins gras gebissen" usw., lauter menschenverachtendes zeug. Ich frage mich nur, warum soviele diese Leute als idioten bezeichnen, da diese eben einfach nach dem Motto leben, lieber ein kurzes, aber aufregendes und ,,geiles" leben zu führen als ein langes und langweiliges. Das ist eben eine von vielen einstellungen zum leben, warum verstehen dies soviele nicht und beleidigen sogar noch die toten? Wenn ein anderer extremsportler stirbt, wie etwa ein kletterer, dann wird viel mitleid gezeigt, obwohl der das gleiche risiko eingeht. Ich selbst sprang auch mal tandem aus einem flugzeug und das gefühl ist einfach unbeschreiblich, ich kann es kaum in worte fassen, das muss man eben selbst erlebt haben, deshalb kann ich diese leute so gut verstehen, da dies einfach nur ,,geil" ist, base jumping ist ja doch dann nochmal ne nummer größer.

Antwort
von staffilokokke, 22

Ich finde das total krass, wenn sich da einer zu Tode stürzt. Zumal sie ja häufig Angehörige hinterlassen. 
Einige verstehen diese Grenzgänger eben nicht. Das hat man aber nie verstanden, auch nicht bei talentierten Musikern, die das 27. gerade so erreicht hatten. 

Kommentar von HierBinIch321 ,

Die meisten verabschieden sich vor jedem Sprung von ihrer familie, sie leben eben jeden tag, als wärs ihr letzter, und ich finde diese einstellung besser als jeden tag etwa mit schlechter laune und ohne lust auf die ganze arbeitswoche aufzuwachen.

Antwort
von dominikds1999, 5

Ich finde es schön was die machen. Auch ich würde am liebsten gerne Wingsuit fliegen. Und nur Idioten nennen jemanden einen Idioten der seinen Lebenstraum auslebt. Oder sie sind einfach nur neidisch.

Antwort
von Faderhead616, 26

Es wird immer Menschen geben die über dich reden..

Stell dir eine Frau und einen Mann vor...
Sie haben einen Esel.

Reiten beide auf dem Esel behaupten die Leute es wäre tierquälerei.
Reitet nur er auf dem Esel und sie läuft, sagen die Leute es wäre ungerecht dass sie laufen muss und er reiten darf.
Reitet sie auf dem Esel und er läuft, sagen die Leute warum der Mann so ein Weichei ist.
Laufen beide und der Esel nebenher, sagen die Leute dass die beiden dumm sind zu laufen, denn sie hätten ja einen Esel zum reiten.


Was lernen wir daraus?

Lass die Leute reden, zieh dein Ding durch und tue das woran du Spaß hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community