Frage von AnimeFanAnime, 9

Eure Meinung über Fernbeziehungen?

Nunja, ich bin auf vielen Websites, oft werde ich auch von Mädchen angeschrieben, die mir echt gefallen :) Mit manchen schreibe ich jetzt schon ein halbes Jahr. Heute hat sie mir ihre Liebe gestanden, und ich mag sie auch. Soll ich mich in eine Fernbeziehung einlassen? PS: Bin 16

Antwort
von xhnnah, 6

Ich selber bin in einer Fernbeziehung seit 8 Monaten, man streitet sich zwar schon öfter wegen Eifersucht und sowas. Aber wenn du Gefühle für sie hast und sie für dich auch, dann versuche es. Wünsche euch ganz viel Glück☺️

Kommentar von AnimeFanAnime ,

Danke! :3

Kommentar von xhnnah ,

Gerne

Antwort
von saraa1507, 2

Wenn man wirklich dazu bereit ist diese Beziehung zu führen dann kann man das auch schaffen.  Natürlich ist es blöd sich so lange nicht zu sehen und es ist auch teuer, allerdings ist es dann umso schöner wenn man sich trifft.  Ich würde es ausprobieren wenn du wirklich Gefühle für sie hast.

Ps: führe selber eine Fernbeziehung :)

Antwort
von MadPlay, 3

Meine Freundin wohnt 1h von mir entfernt und wir sehen uns nur am Wochenende. Sind seit über 3 Jahren zusammen. Also kommt auf die Entfernung und wie man selbst dazu steht an

Kommentar von AnimeFanAnime ,

ok, wir wohnen so ca. 2h weit von einenader weg

Antwort
von Semiria, 3

Hey


Ich hatte vor vier Jahren eine fernbeziehung angefangen. schweiz -deutschland. 200km Entfernung.


Die Fermbeziehung ist teuer(man will sich ja auch sehen) und man benötigt Vertrauen.


Wir sind nun seit 4 Jahren zsm...2,5 Jahre davon war es eine Fernbeziehung.


Es ist möglich, wenn beide wollen.


Ps: ich war damals 17



Kommentar von AnimeFanAnime ,

ok...

Antwort
von DerOnkelJ, 2

Fernbeziehung ist Murks.

Außerdem kann man sich nicht wirklich über das Internet verlieben. Das geht nur im realen Leben. Glaub mir, ich bin seit den Anfängen des Internets dabei!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten