Frage von penta947, 27

Eure Meinung danach ... Liebe?

Ich habe ein Mädchen kennengelernt, als sie mir vor 1 Monat geschrieben hat, weil wir einen gemeinsamen Freund haben. Nach 1 Woche haben wir uns vereinbart, ins Kino zu gehen. Alles ging gut, sie war zufrieden... Dann haben wir uns ständig geschrieben und 2 Woche später haben wir uns im Restaurant getroffen. Wir haben zusammen gesprochen, wie es zwischen uns wird und wir haben uns gesagt dass wir es probieren sollten. Meine Frage ist, ab wann sollte solche Beziehung echt sein, weil sie manchmal behauptet, dass wir uns nur kürze Zeit kennen usw... Dann behauptet sie dass ich so glück bin dass ich sie habe (was ich wirklich bin) oder sie schickt die Fotos nur mir usw... Ich bin ein bisschen verwirrt ... Was haltet ihr davon? Dankeschön:)

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Liebe, 24
  • Ich habe das Gefühl, ihr habt euch zu rational und viel zu voreilig füreinander entschieden. Eigentlich kommt man zusammen, weil sich beide wirklich mit Haut und Haaren ineinander verlieben -- nicht "weil man es probieren könnte" oder "es ganz gut passt".
  • Ihr hättet es gleich tun sollen, könnt es jetzt aber nachholen: Unternehmt ganz viel zusammen, erlebt viel zusammen, lernt euch gut kennen und schaut, ob sich echte Verliebtheit einstellt oder nicht. Ohne hat es doch keinen Sinn.
  • Wie alt seid ihr? Welche Beziehungserfahrung habt ihr?
Kommentar von penta947 ,

Ich bin 17 sie 16, ich hab nicht viel:D

Kommentar von Kajjo ,

Der Grund, mit jemandem eine Partnerschaft einzugehen, sollte Verliebtbheit sein. Lass dich nicht auf eine Beziehung ein, weil der andere das gerne möchte, weil du unbedingt mal eine Beziehung haben willst oder weil du den anderen sonst vielleicht als Freund verlieren würdest. Das sind alles keine guten Gründe für eine Partnerschaft. Vertrauen, Nähe, Zuneigung, idealerweise echte Verliebtheit sind die Voraussetzung. Außerdem sollte man auch ausreichend gut zusammenpassen. Als Jugendlicher sind die Ansprüche bezüglich Kompatibilität oftmals geringer, als Erwachsener steigen sie.

Ich bleibe bei meinem Rat: Macht ganz viel zusammen, lernt euch besser kennen, kuschelt zusammen und schaut, ob es sich gut und richtig anfühlt. Versucht die Sache entspannt anzugehen und interpretiert bitte nicht in jede Kleinigkeit zu viel Bedeutung hinein. Jeder ist mal schlecht drauf, jeder hat irgendwelche Angewohnheiten und man muss sich gegenseitig wollen und auch mal ein Auge zudrücken.

Antwort
von nbsmodus, 27

Wenn ihr beide ineinander verliebt seid, dann solltet ihr es versuchen. Es gibt nämlich keine Regel, ab wann man mit jemandem zusammen sein darf. Ich würde sagen probiert es mal und wenn es nicht klappt, dann lasst es. Ihr könnt es ja dann später irgendwann noch einmal versuchen:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community