Frage von LittleMaryLu, 95

Eure Lieblingsmarken bei veganem Essen?

Ich bin noch nicht lange vegan, habe mir jetzt allerdings die Frage gestellt, welche Lebensmittelmarke ihr bei veganem Essen am besten findet?:) Ich persönlich mag 'veganz' und 'alpro' sehr gerne, leider kann ich keines von beidem hier bei mir in der Stadt kaufen.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 12

Alpro bekommt man ja eig fast überall (Kaufland, DM, Netto, Rewe, Penny, Edeka.....) und soll wohl ganz gut sein. Hab ich aber auch nur 1x probiert und mir schmeckte es überhaupt nicht (komischer Beigeschmack, aber ist ja bei jedem anders). Ansonsten kann man vieles ja auch online kaufen oder in den Läden mal genau schauen (Edeka und Kaufland haben zumindest bei uns ne größere Auswahl an Veganen Produkten)

Wobei man vieles ja auch selbst machen kann (ja auch Kekse und Schokolade ;) Rezepte gibs dazu viele im Netz) und ich selbst gemachtes immer bevorzugen würde (Mandelmilch kann man auch selbst machen soweit ich weiß). 

Kommentar von LittleMaryLu ,

Ich wohne in Südtirol, also nein, Alpro bekomme ich hier tatsächlich
nicht, da muss ich schon ca. zwei Stunden fahren. Und ich werde mal gucken, was ich so für Rezepte zu Schokolade finde:) Kekse habe ich schon gemacht!

Kommentar von HikoKuraiko ,

Dann bestell dir doch deine Sachen wirklich online. Kenne einige die sich ihre Veganen Sachen online bestellen weil sie online teilweise günstiger sind und man dort noch mehr Auswahl hat. Für mich persönlich ist ne Vegane Ernährung allerdings nichts (wobei es wirklich ein paar leckere Rezepte gibt) weshalb ich mich da noch nicht so mit befasst habe

Antwort
von TheeUnicoorn, 9

Joghurt, Kakao, Sojamilch, Pudding etc kaufe ich immer von Alpro (gibt's bei uns im Edeka)
Hab vor kurzem bei dm eine super leckere Nutella gefunden (Eigenmarke dm)
Butter zum Braten, Backen usw kannst du von Sojola, Becel,... kaufen (auch bei uns im Edeka)
Und im Kaufland gibt's richtig tolle Schnitzel, Burgerbuletten, Köttbullar (ich glaub die Marke hieß vegetaria...ist aber halt vegan)
Im Reformhaus kannst du auch Käse und Pizzaschmelz kaufen (Wilmersburger oder so ähnlich)

Aber generell solltest du nicht nur auf Ersatzprodukte zurück greifen! Es gibt so tolle vegane Gerichte mit frischem Gemüse und Nudeln oder Reis oder Obst oder oder oder

Ganz liebe Grüße :)

Antwort
von gschyd, 16

Marken kenne ich nicht - da selbst überzeugte Allesesserin - vegane Produkte finden sich auch bei Edeka, Rewe, Aldi etc, Alnatura und Bioläden :) - http://www.petazwei.de/einkaufsguide

und ein Rezept für veganen Käse :) http://www.peta.de/kaese#.V8wXZDX43E9

Kommentar von gschyd ,

Alnatura kenne ich (Schweizerin :) - die haben viele vegane Produkte (auch Schokolade :) und ich sah gerade, dass deren Handelspartner MPREIS im Südtirol vertreten ist - http://www.alnatura.de/de-de/alnatura-produkte/handelspartner/handelspartner-mpr...

Kommentar von LittleMaryLu ,

ich war dort heute:0 Dann muss ich es wohl total übersehen haben

Kommentar von gschyd ,

auf dem Einkaufsguide finden sich auch die Alnatura Produkte -  deshalb kam ich auch drauf :) - klick Dich einfach mal durch

Kommentar von gschyd ,

Die könnten Dir (noch) besser Auskunft geben ;) - würde sie einfach mal anschreiben - http://suedtirolvegan.com/uber-uns/

oder https://de-de.facebook.com/vegansuedtirol (falls Du sie noch nicht kennst)

hab einfach mal "vegan Südtirol) gegoogelt

Antwort
von Vivibirne, 9

Luv :-) alpro, veganz, manches von alnatura

Antwort
von blackfades2grey, 23

An alle "Ich kaufe nur im Bio Laden alles frisch ohne Chemie" Schreier: Schaltet mal nen Gang runter und lasst die Leute das essen was sie wollen (und schmeckt!).

Ich finde übrigens die Produkte von "Vantastic Foods" sehr gut, große Auswahl und der Preis ist auch ok. Sehr zu empfehlen ist auch das "Nutella" von Valsoia, genau so wie das Eis der selben Marke.

Gibts beides bei Edeka, oder eben im Internet. Lass es dir schmecken! :)

Kommentar von LittleMaryLu ,

Wo du es sagst, Valsoia ist tatsächlich abgöttisch! Nur wohne ich in Südtirol und wir haben keinen Edeka, deshalb auch kein "Vantastic Foods", aber Valsoia tatsächlich schon:) danke

Antwort
von AnnnaNymous, 18

Ich würde vegane Lebensmittel im Bioladen kaufen. Da ist am ehesten garantiert, dass Fleisch und Milchprodukte nicht nur durch ungesunde Zusatzstoffe ersetzt werden. Du solltest darauf achten, dass Du keinen veganen "Schrott" zu Dir nimmst. Allerdings kenne ich Deine genannte Firmen nicht.

Kommentar von LittleMaryLu ,

hallo:) ich kaufe sehr viel im Bioladen ein - keine Sorge, 'alpro' ist z.B. eine Firma für Sojaprodukte a la Joghurt und Milch - die meiner Meinung nach überhaupt nicht nach Soja schmecken und ich sie deshalb gerne esse/trinke!

Kommentar von AnnnaNymous ,

Achte aber auch darauf, dass zuviel Soja jetzt auch nicht so der Hit ist.

Kommentar von LittleMaryLu ,

das weiß ich, danke:) Ich esse es ja auch nicht jeden Tag. Bei mir gibt es vorallem viel Gemüse mit zB. Reis, Nudeln und Raps und natürlich Obst und Nüsse.

Antwort
von Omnivore13, 8

welche Lebensmittelmarke ihr bei veganem Essen am besten findet?

Bonduelle finde ich super. Die stellen tolle Chili-Bohnen her. Die mach ich mir immer zusammen ins Hackfleisch für Chili con Carne. Sehr lecker.

Antwort
von Lapushish, 14

Valess gibt es zum Beispiel bei famila

Antwort
von einkaenguru, 14

Tofu etc. = Tayfun

Yoghurt/Pudding etc. = Alpro

Soja...-Drinks, Nuss Nougat cream, Tortelini, etc.= DM-Bio

Kekse etc. = Aldi-hafer-zartbitter-cookies, oreo

Chips = Pringels (smoky Bacon, Salt, Paprika, original)

Eis = Rewe Soja-Eis (Schoko/Vanille)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community