Frage von MeinEndeee, 38

Eure erfahrungen mit antidepressiva..?

Hallo, Ich war heute beim.arzt. sie hat mir vor ein paar monaten johanneskrauttabletten gegeben zur stimmungsaufhellung. Ich war da noch nicht in therapie. Jetzt bin ich es und sie sagte, sie würde mir nun welche verschreiben, ich une mama sollen nochmal.darüber nachdenken und dann soll ich nochmal kommen und wir besprechen alles. Ich weiß nicht ob ich das wirklich will. Ich meine, wegen dem antrieb etwas zu tun zusätzlich zu den schlechten gedanken und derschlechten stimmung kann problematisch werden. Mama solle sie dann aufbewaren aber es gibt ja mehr möglichkeiten als diese tabletten. Was sind eure erfahrungen damit und soll ich sie nehmen? :/ Lg MeinEndeee

Antwort
von Stellwerk, 24

Sprich mal mit Deiner Therapeutin drüber. Antidepressiva können den Antrieb steigern und wirklich helfen - allerdings in Kombination mit der Therapie! Es kommt aber auch darauf an, wie schlecht es Dir wirklich geht - vielleicht reicht es auch, erstmal die Therapie ein wenig zu führen und dann weiterzuschauen.

Antwort
von Thomas19841984, 26

ich habe Johanniskrauttabletten gegen mittelschwere Depressionen genommen, obwohl diese nur bei leichtne eingenommen werden. Sie machten mich lichtempfindlich und führten zu leichten Hautstörungen. Außerdem enthalten sie viel Alkohol. Bei meinen mittelschweren Depressionen fahre ich mit Citalopram 30 mg seit 15 Jahren ganz gut, habe aber dadurch stark zugenommen. Und natürlich ist die Suizidgefahr in der Anfangszeit höher, deswegen pass gut auf

Kommentar von poppedelfoppe ,

wie viel hast du von Citalopram zugenommen ???

Kommentar von Thomas19841984 ,

in den 15 Jahren von 94 auf 137 Kilo (bei 1,86m).

aber Gewichtszunahme findet tatsächlich nur bei wenigen statt

Kommentar von Stellwerk ,

40 Kilo Zunahme ist schon krass. Ich hab Citalopram 20 mg genommen, über 2 Jahre, aber gar nicht zugenommen.

Kommentar von Thomas19841984 ,

eben. vielleicht lags auch an den vielen Diäten

Antwort
von poppedelfoppe, 28

mir haben johanes Kraut noch nie geholfen ,probier mal Passionsblumen ttabletten sind besser

Antwort
von Alibaba0815, 16

Also mir haben die garnichts gebracht auch keinen Antrieb auch keine Erhöhung der Dosis.

Die Gedanken sind auch geblieben.

Btw. Leide an Schweren Depressionen und das einzige was mir mal kurzfristig hilft sind Drogen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community