Frage von allineedis412, 66

Eure Erfahrungen Mädels bzw Frauen Pille?

Hallo Leute :) ich nehme seit 2 Wochen die Pille und ich muss sagen mir geht es eigentlich gut außer das meine Brüste weh tuen das steht auch bei häufige Nebenwirkungen dabei. Ich bin w 15 und wollte fragen ob ihr Erfahrungen mit der Pille habt und ob ihr zu genommen habt oder irgendwelche Veränderungen hattet. Ich weiß von Mensch zu Mensch anders aber mich interessiet es trotzdem :) Wenn sich was geändert hat merkt man das schon 2 Wochen oder muss man sie dafür länger nehmen..? Ist das dann eine normale Nebenwirkung diese Brust schmerzen?

lg Danke:*

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit & Pille, 24

Ach ja, das mit dem Brustspannen kenne ich nur zu gut - das hatte ich immer, wenn ich mit der Pille begann. Das ist eine häufige Nebenwirkung, und ja, das kann durchaus schon nach ein paar Tagen losgehen.

Nur keine Angst, das geht wieder weg, wenn sich dein Körper an die Pille gewöhnt hat. Bis dahin hilft ein fest sitzender Sport-BH.

Ich habe ansonsten sehr gute Erfahrungen mit der Pille, fühlte mich mit Pille immer besser als ohne. Das anfängliche Brustspannen und gelegentliche Schmierblutungen waren die einzigen Nebenwirkungen, die ich hatte.

Und natürliche schwächere und schmerzlose Blutungen, aber das ist ja eher eine Hauptwirkung als eine Nebenwirkung.

Kommentar von Pangaea ,

Danke für das Sternchen!

Antwort
von Emilia1302, 6

ich kenne mich wirklich gut aus und als junges Mädchen denkt man oft: ach es nimmt doch fast jede die Pille dann kann es doch nicht soo schädlich sein. Was die meisten jedoch nicht wissen: ihre Folgen kommen meist erst später - in meinem engsten Verwandtenkreis haben die etwas älteren Damen so langsam wirklich starke gesundheitliche Probleme,  die auf die Pillen-Einnahme zurück zuführen sind. Und ich habe sie selber mit 15 auch genommen und schnell wieder abgesetzt. Es ist so ungesund und kann zudem auch noch unfruchtbar machen. Später wundern sich die Frauen dann warum sie nicht schwanger werden.... ich vin sehr verantwortungsvoll, verhüte zuverlässig. Ein Kondom ist sicher wenn man es ordnungsgemäß verwendet, aber gerade als so junges Mädchen würde ich mich darauf allein nicht verlassen. besser noch ist es, zusätzlich noch seine fruchtbaren Tage zu berechnen und innerhalb dieser Zeit auf Geschlechtsverkehr zu verzichten Das ist dann schon ziemlich sicher. 

Kommentar von allineedis412 ,

Oke vielen Dank lieb von dir!

Antwort
von Andracus, 31

Meine Boobies sind größer jetzt :3 (was bedeutet dass ich endlich nicht mehr nur zwergenbhs kaufen muss) und meine Periode ist schwächer. Eigentlich nur positiv bei mir.

Möglich, dass deine Brüste auch wachsen, nur eben so schnell, dass die Haut nicht mitkommt. In dem Fall gibt sich das vielleicht schon bald.

Antwort
von Kiarasara, 34

Bei mir hat sich überhaupt nix geändert.. hab mit der Pille überhaupt keine probleme :) konnte sie bisher auch immer problemlos weiternehmen, etc. Auch in den pausen hatte ich keine Beschwerden.. und nehm sie jetzt schon ca 2 Jahre! 

Antwort
von Emilia1302, 11

nimm sie nicht ! Mein ich ernst ! Gibt andere Möglichkeiten zur Verhütung sie ist langfristig gesehen so unglaublich schädlich

Kommentar von allineedis412 ,

Danke:) Aber was soll ich mit 15 Jahren anderes nehmen?

Antwort
von Whitecheetah, 16

Ist von Frau zu Frau verschieden und kommt auch auf die Hormonzusammensetzung an. Ich Persönlich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Zwar... ich hatte ein jahr lang ne Depression und da die Pille auch derartige Nebenwirkungen haben kann. (War natürlich nicht nur deswegen) hab ich sie danach 2 jahre abgesetzt. Die östrogen/gestagen pille verhindert ja den Eisprung, der auch fùr Glücksgefühle sorgt - vlt. Lässt sich das so erklären? Auch bin ich nicht so souverän damit umgegangen und hab se oft vergessen ^^'. Bin mittlerweile aufn Ring umgestiegen. Die Hormone sind die selben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community