Eure Erfahrung mit Andale Swiss Bearings?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich find sie ganz gut eigentlich...sie sind halt schnell und einfach zu säubern aber wenn du was langwieriges willst dann Kauf dir einfach Bones weil die wissen echt was sie tun und da kann man eigentlich nichts falsch machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymous96
14.11.2016, 22:04

Ich bin kein Fan von Bones, wenn du die Keramik Kugellager von Bones meinst wäre es eine option, aber die sind viel zu teuer ;) Die Reds kommen bei mir nicht nochmal ins Haus, weil die bei mir schnell kaputt gehen. ich fahre seit 3 jahren indys abec 5 und haben langsam den geist aufgegeben ;) aber danke für deine meinung ;)

0
Kommentar von Skadago
14.11.2016, 22:05

Ja die indys sind natürlich auch geil und natürlich mein ich dir Keramik

0

in nem longboard würde es einigermaßen sinn machen, aber zum skaten ists völlig übertrieben.

stinknormale ~20€ lager wie Bones Reds oder SKF Steels reichen dir da völlig... günstiger gibts noch die Powell minilogos, die sind auch ganz gut. wenn du unbedingt Andale willst, dann hol dir die Abec5, die sind auch halb so teuer und tun es zum normalem street und park skaten auch völlig.

kugellager sind generell ziemlich überbewertet, du brauchst ja keine kugellager die extrem sauber rollen du fährst ja keine sehr langen strecken oder rennen mit sehr hohen geschwindigkeiten, wo es auf feinstunterschiede ankommt, sondern du brauchst welche die den belastungen beim skaten gut standhalten ohne dabei merklich schlechter zu werden, und das bieten quasi alle markenlager..

versteh mich nicht falsch, das sind sicherlich gute lager, aber sie nützen dir halt nicht wirklich was, weil du beim normalen streetskaten mit denen keine nennenswerten unterschiede zu den durchschnittlichen 20€ lagern merken wirst.

besser an den kugellagern die 25€ sparen, und dafür in bessere rollen investieren, davon merkt man mehr. (zumindest beim streetskaten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymous96
14.11.2016, 22:13

ja mag zwar sein ,Geld spielt jetzt keine rolle :) ich wollte mal ne zweite meinung hören :) ich wollte vielleicht mal Swiss Bearings probieren anstatt abec 5 oder 7, weil jeder sagt das "Swiss" ziemlich gut sind :)

0