Frage von Farmyou2, 14

Eure Einschätzung bitte?

Hallo Community,

ich weiß wie doof es sein mag, diese Frage hier zu stellen.
Aber ich werde der Situation einfach nicht Herr und benötige objektive Meinungen.
Zur Sache
Ich habe eine Freundin. Ich bin sehr, sehr glücklich mit ihr. Wir gehen auf eine Ganztagsschule und sehen uns jede Pause. In letzter Zeit streiten wir uns immer öfter und härter über belangenlose Dinge.
Ein Beispiel:
Wir sind für Freitag zum Übernachten verabredet. Sie fragt mich, mit enthaltenen Erwartungston, ob ich nicht am Mittwoch noch nach der Schule mit zu ihr gehen möchte.
Ich habe keine Lust und sage Nein. Daraufhin ist sie total sauer und meckert mich an.

Nun meine Frage. Ist es schlimm, wenn man in einer Woche sich nun nur einmal beim Übernachten und jede Pause sieht?
Liege ich da wirklich so falsch?
Es geht ja nur um diese eine Woche.
Meiner Meinung nach darf man sich auch mal eine Auszeit nehmen und der Partner sollte es verstehen.
Wie ist eure Meinung dazu?

Viele Grüße
Farmyou2

Antwort
von SHMEDI, 14

Also wenn du in einer Beziehung bist , reicht nunmal nicht Pause und einmal übernachten. Versetz dich mal in die Lage deiner Freundin, ein MÄDCHEN Will ihren Freund sehen und das am besten oft. Wenn du sie fast nie sehen willst dann lass es. Falls du keine Lust hast erklär es ihr.

Antwort
von 03Zora, 9

Ich finde, du hast da nicht richtig reagiert. Klar seht ihr euch jede Pause...aber da seit ihr in der Schule und nicht nur für euch.
Ich arbeite mit meinem Freund auch zusammen, aber wir sehen uns privat auch 3x die Woche. Jeden Tag ist übertrieben. Aber 1x die Woche ist schon echt wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community