Frage von Webmonsta, 11

Eukalyptus Öl Nase Tetesept Hilfe!?

Meine Nase war krass zu, und dann hab ich bisschen im Schrank gesucht und diese Tetesept Tropfen gefunden. 100% Eukalyptus.
Ich dachte ok, halte ich die Flasche mal in meine Nase rein, weil da Schleimlöser drauf stand. Das hat so gebrannt und das tut es immer noch. Als ob ich 'ne Fishermans Friend Fabrik im
Kopf hab, und im der Fabrik jemand 'n Eimer Tabasco umgeworfen hat!! Ich hab erst danach die Amwendung gelesen wo drauf stand, 2-3 Tropfen in heißes Wasser und dann den Dampf inhalieren!!
Und ich hab mir ungefähr die halbe 10ml flasche pur in die Nase gekippt...

Meint ihr ich soll das brennen, stechen, blunbern usw. abwarten oder was soll ich jetzt tun?!

Antwort
von respondera, 5

Mische dir ein Glas Wasser mit einem halben bis ganzen kleinen Löffel Salz und ziehe die Mischung durch die Nase. Das kannst du mehrmals wiederholen. Wegen des Öls würde ich es zunächst nur reinziehen und wieder herauslaufen lassen. Nach ein paar Mal oder morgen kannst du probieren, das Wasser aus dem anderen Nasenloch herauslaufen zu lassen. Man kann es auch in den Rachen ziehen und dann aber ausspucken! Das dient zur Reinigung der Nase.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community